TV-News

«Wir bleiben Freunde»: Herzkino im ZDF

von

Am Pfingssonntag, dem 23. Mai, sendet das ZDF in der Primetime den neuen Streifen «Wir bleiben Freunde». In den Hauptrollen spielen Ulrike Kriener und Herny Hübchen.

Das Drehbuch zum neuen ZDF-Herzkino-Film «Wir bleiben Freunde» kommt von Gabriele Kreis, Regie führte Hansjörg Thurn und inhaltlich soll es um Doro gehen. Genauer, Dorothee Heitmann, die zwischen einer neuen Liebe und ihrem Ex-Mann im klassischen Beziehungsdilemma steckt. Ganz so klassisch windet sich die Handlung jedoch nicht, denn ihr Ex-Mann Volker kommt nicht etwa mit dem Versuch, alte Liebe wiederzuerwecken in ihr Leben, nein, er ist mit Arm und Bein in Gips ein regelrechter Pflegefall und bedarf schlichtweg Hilfe. Vorerst.

Doro, gespielt von Ulrike Kriener, befindet sich gerade in einer frischen Beziehung mit neuem Freund Moritz. Dieser akzeptiert den Ex-Mann zunächst, auch weil die Pflege lediglich über fünf Tage lang gehen soll und im Anschluss Moritz und Doro auf Reisen gehen wollen. Der bewegungsunfähige Ex Volker fühlt sich in der heimischen Pflege bei Doro schnell wohl und genießt die Aufmerksamkeit, nicht unbemerkt von Neu-Freund Moritz, der schnell spürt, dass Volker doch ein Auge auf Doro geworfen hat. Die beiden Kinder von Doro, Katinka und Paul, sehen die neue Familienzusammenkunft mit komplett unterschiedlichen Augen. Katinka denkt direkt an ein Liebes-Comeback der Eltern, Paul erkennt in der Trennung die lange nötige Emanzipation seiner Mutter.

Doro steht also gehörig zwischen den Stühlen, möchte dem Ex-Mann tatkräftig helfen, den neuen Freund nicht vor den Kopf stoßen, Sohn und Tochter gleichermaßen zufriedenstellen und irgendwann, reicht es ihr. Produziert wurde die Alltags-Komödie von der Relevant Film Produktion GmbH, als Produzentin wird Heike Wiehle-Timm aufgeführt. Der 90-Minüter wird am 23. Mai im ZDF in der Primetime laufen, bereits ab dem 15. Mai können sich Interessierte den Streifen in der ZDFmediathek anschauen.

Kurz-URL: qmde.de/126097
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDFB-Frauen testen mit 1,3 Millionen gegen Australiennächster Artikel«follow me.reports»: Immer mittwochs eine Reportage
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung