Kino-News

Trevor Noah plant Spielfilm mit Paramount Animation

von

Der Host der «Daily Show» bei Comedy Central bleibt somit für sein nächstes Projekt in der Viacom-Familie. Sein Late-Night-Format läuft in den USA bei Comedy Central.

Late-Night-Moderator Trevor Noah plant aktuell einen neuen Spielfilm zusammen mit der Produktionsfirma Paramount Animation. Das ging aus einem Bericht des Branchenblatts ‚Variety‘ hervor. Das Projekt basiert auf einer Idee von Noah selbst und soll zeitgemäß, ergreifend und im Sinne des Comedians natürlich auch komisch werden. Über die genaue Handlung ist allerdings nichts bekannt.

Jonathan Groff und Jon Pollack werden das Drehbuch schreiben. Trevor Noah wird über seine Day Zero Productions mit seinem Produktionspräsidenten Haroon Saleem produzieren. Norman Aladjem, Derek Van Pelt und Sanaz Yamin werden über Mainstay Entertainment auch als Produzenten fungieren.

Neben diesem unbetitelten Projekt plant Noah auch mit Day Zero Productions die Adaption seiner preisgekrönten Autobiografie „Born A Crime“. Die Produktionsfirma ist Partner von ViacomCBS und verfolgt das Ziel, verschiedene Inhalte für das nationale und internationale Publikum auf mehreren Plattformen zu entwickeln, zu produzieren und zu erwerben.

Kurz-URL: qmde.de/124438
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Das große Promibacken» kehrt im Februar zurücknächster ArtikelARD-Radios wollen bis 2028 insgesamt 588 Millionen Euro einsparen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung