US-Fernsehen

Don Johnson macht bei neuer NBC-Sitcom mit

von

Auch Chris Redd wird vor der Kamera stehen. Das Projekt kommt von Kenan Thompson.

Die Schauspieler Chris Redd und Don Johnson haben für die neue NBC-Sitcom «Kenan» einen Vertrag unterschrieben. Die Serie wurde ursprünglich im vergangenen Jahr für ein Debüt im Frühjahr 2020 bestellt, aber die Verantwortlichen beim Sender verschoben das Format, um es inhaltlich weiterzuentwickeln.

Johnson wird Rick, Kenas Schwiegervater, spielen. Er übernimmt die Rolle von Andy Garcia. Redd wurde als Gary, Kenas Bruder, gecastet. «Kenan» wird von David Caspe und Jackie Clarke geschrieben und produziert. Hinter dem Projekt stehen auch Lorne Michaels und Andre Singer von Broadway Video.

Thompson ist das dienstälteste Mitglied von «Saturday Night Live». Er trat erstmals im Jahr 2003 dort auf. Außerdem war er in der HBO-Miniserie «Watchmen» vertreten. Redd ist ebenfalls in der NBC-Sketch-Show zu sehen, drehte aber auch die Netflix-Sitcom «Disjointed».

Kurz-URL: qmde.de/119921
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLiga der Top-Stars helfen beim Einschlafennächster ArtikelSuper Frog unterzeichnet FX-Vertrag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Surftipps

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Werbung