TV-News

ProSieben gibt «Superstore» eine neue Chance

von

Die Supermarkt-Sitcom wird ab Anfang Dezember am Samstagvormittag noch einmal von vorne begonnen.

Die Produktionsfirmen der Serie

  • Spitzer Holding Company
  • The District
  • Universal Television
  • Miller Green Broadcasting (ab 2019)
Die 2015 auf dem US-Sender NBC gestartete Sitcom «Superstore» startete auf der anderen Seite des großen Teichs diesen Herbst in ihre fünfte Staffel. Hierzulande ist die Serie nur sehr wenigen Fernsehenden ein Begriff – bei ProSieben ging das Format Ende 2017 völlig unter, als der Sender sich an die Free-TV-Premiere von «Superstore» wagte. Einer der Gründe könnte sein, dass die Serie, die in einem riesigen Kaufhaus spielt, oft Seitenhiebe auf die US-Rechtslage von Arbeitnehmenden verteilt und somit dem hiesigen Publikum die Grundlage für einige der Gags und Plotfäden fehlt.

Trotzdem versucht ProSieben es demnächst noch einmal: Ab dem 7. Dezember wird «Superstore» den Sendeplatz von «Mr. Griffin – Kein Bock auf Schule» übernehmen, also immer samstags ab 11.45 Uhr laufen. ProSieben plant Doppelfolgen ein und beginnt mit seiner Ausstrahlung noch einmal neu.

Zu den Hauptfiguren gehört Amy (America Ferrera), deren Berufsleben einst durch eine frühe Schwangerschaft gebremst wurde und die nun in einer unglücklichen Ehe steckt. Dafür ist sie die heimliche Chefin ihres Marktes, denn ihre offiziellen Vorgesetzten (Mark McKinney und Lauren Ash) sind zwar streng, aber auch ahnungslos ...

Kurz-URL: qmde.de/113851
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeue Sky-Serie: Isabella Rossellini und das alte Romnächster ArtikelStart für «Fuller House»-Finale bei Netflix steht fest
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Surftipps

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Werbung