TV-News

BR zeigt italienische Krimiserie mit Terence Hill

von

Der legendäre Prügel-Kumpane von Bud Spencer hat schon seit sechs Jahren eine neue Passion als Ermittler gefunden. Wie er sich in «Die Bergpolizei» so schlägt, können bald auch deutsche Zuschauer sehen.

Bekannt ist Terence Hill in erster Linie als kongenialer Film-Partner von Bud Spencer in etlichen legendären Actionfilmen. Doch schon seit 2011 ist er auf dem italienischen Sender RAI in «Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel»  zu sehen - und ab dem 28. Juli dann auch im Bayerischen Rundfunk, denn der öffentlich-rechtliche Sender wird die erste Staffel immer freitags zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr ausstrahlen.

Hill verkörpert in dem Format den Witwer Pietro, seines Zeichens Kommandant einer Forstwache in einem Kuhkaff. Dort trifft er auf Vincenzo Nappi (Enrico Iannello), der aus Neapel stammt und in der kleinen Gemeinde einen echten Kulturschock erlebt. Gemeinsam lösen die beiden von nun an ungeklärte Fälle.

«Un passo dal cielo» , wie die Serie im Original heißt, war hier Anfang des Jahres bereits mit ihrer vierten Staffel zu sehen gewesen - Hill allerdings stieg am Ende des dritten Durchgangs aus. Es ist allerdings nicht die einzige Krimiserie des Senders mit der einstigen Kultfaust, denn schon seit 2000 läuft überdies «Don Matteo». Auch hier löst Terence Hill in inzwischen zehn Staffeln immer wieder neue Kriminalfälle.

Kurz-URL: qmde.de/93779
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 17. Juni 2017nächster Artikelsixx fährt mit True Crime noch nicht erfolgreich
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
RT @coke23andujar: I only have words of thanks for all the people of the club, teammates and fans. See you soon friends!! All the BEST in t?
Jens Bohl
Wie bitter, #Werder. Aber in der 2. Halbzeit waren sie auch zu passiv und am Ende kraftlos. Ganz wichtige Punkte verschenkt #svwm05
Werbung
Werbung

Surftipps

GoldStar Country Club bei Amazon Prime
Der GoldStar Country Club ist jetzt über Amazon Prime zu sehen. Heute starten Romance TV und GoldStar TV über Amazon Channels. Der Romantiksender i... » mehr

Werbung