Quotennews

Starke Reichweiten: «Bergdoktor» kommt vor dem Dschungel ins Ziel

von

Die Serie mit Hans Sigl setzte sich am Donnerstag auch klar vor den zeitgleich gezeigten ARD-Krimi «Mordkommission Istanbul».

Der Rekord

Die erfolgreichste «Bergdoktor»-Folge aller Zeiten lief am 18. Februar 2016: Damals schauten 7,19 Millionen Menschen ab drei Jahren zu. Sie generierte 21,2 Prozent Marktanteil, den bis dato zweitbesten Wert. Die höchste Quote aller Zeiten wurde Ende Januar 2016 mit 21,6 Prozent beim Publikum ab drei Jahren gemessen.
Die ZDF-Familienserie «Der Bergdoktor» , die jeweils in 90 Minuten langen Folgen erzählt wird, setzt ihren Siegeszug fort. In dieser Woche kam das Format mit Hans Sigl in tragender Rolle auf starke 6,33 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Das entsprach einer Quote von tollen 19,3 Prozent. Somit war die Serie letztlich sogar gefragter als das derzeit gehypte «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus», das allerdings auch erst ab 22.15 Uhr und somit zwei Stunden später bei RTL lief. Gegenüber der Vorwoche gab es kaum Veränderungen: Die Quoten des «Bergdoktors» blieben mit 19,3 Prozent insgesamt und 9,2 Prozent bei den Jungen identisch. Beim Gesamtpublikum legte die dieswöchige Folge um rund 30.000 Zuschauer zu.

Das half auch einmal mehr dem «heute-Journal» , das ab 21.45 Uhr 5,07 Millionen Leute (17,4%) über die aktuellen Ereignisse informierte. 7,5 Prozent wurden beim jungen Volk gemessen. Die anschließende Talkshow «Maybrit Illner» , die sich mit Donald Trump beschäftigte, kam noch auf 2,93 Millionen Zuschauer und 12,7 Prozent. Das ist angesichts der direkten Dschungel-Konkurrenz ebenfalls ein sehr achtbares Ergebnis.

Zurück zu 20.15 Uhr: Dort setzte sich «Der Bergdoktor»  übrigens auch klar gegen «Mordkommission Istanbul»  im Ersten durch. Der Krimi holte dort ebenfalls gute 4,25 Millionen Zuschauer – hatte somit aber über zwei Millionen Fans weniger als das Sigl-Format. Die Quote im Ersten lag bei passablen 12,9 Prozent, jedoch schauten nur 3,7 Prozent der 14- bis 49-Jährigen zu. In diesem Bereich enttäuschte der Krimi.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/90706
Finde ich...
super
schade
80 %
20 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDem Dschungel sei Dank: Quotenrekorde für «Der Lehrer» und «Magda macht das schon»nächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 19. Januar 2017
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

High Valley 2018 erneut live in Deutschland
Das kanadische Country-Duo High Valley feiert seine Live-Premiere mit einem Konzert in Berlin. Zwei Juno Nominierungen und 10 GMA Canada Covenant A... » mehr

Werbung