Quotennews

RTL-Ausrutscher beflügelt Sat.1 und RTL II

von

Ungewohnt schwach präsentierten sich die «Verdachtsfälle» um 14 Uhr. Die Scripted Reality rutschte sogar in den einstelligen Bereich.

Ungewohntes Bild für den Marktführer der 14- bis 49-Jährigen aus Köln: Die Scripted Reality «Verdachtsfälle» , die zuletzt für eine Sanierung des Nachmittagsprogramms sorgte, schmierte am Mittwoch gewaltig ab und kam zwischen 14 und 15 Uhr nicht über 9,7 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe hinaus. Insgesamt interessierten sich 0,64 Millionen Menschen für die von filmpool hergestellte Sendung. Das machten sich Sat.1 und RTL II zu Nutze.

Bei RTL II punktete die Scripted Reality «Hilf mir! – Jung, pleite, verzweifelt…», die mit 7,8 Prozent der 14- bis 49-Jährigen ein gutes Stück über dem Senderschnitt lag. Insgesamt wurden 0,26 Millionen Zuschauer gemessen. In Sat.1 näherte sich «Auf Streife»  wieder seinem eigenen Rekord an. Die Produktion, die wie «Verdachtsfälle» aus dem Hause filmpool stammt, generierte 16,1 Prozent und war somit das stärkste Sat.1-Programm des Tages. Bei allen wurden 1,39 Millionen ermittelt.

Auch nach 17 Uhr war Sat.1 noch erfolgreich: «Mein dunkles Geheimnis»  und «Schicksale» kamen auf 14,6 Prozent. Bei RTL besserte sich die Lage nach 15 Uhr, als ein «Verdachtsfälle spezial» mit 14,5 Prozent bei den Umworbenen eine erheblich bessere Figur machte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/74270
Finde ich...
super
schade
39 %
61 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFast sieben Millionen Zuschauer für die «Bornholmer Straße»nächster Artikel«Geld oder Liebe»: Von der Lippe nimmt Hälfte des Publikums mit

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung