Primetime-Check

Montag, 1. September 2014

von

Wie schnitt die Free-TV-Premiere der 25. Staffel der «Simpsons» ab? Überzeugte der «Iglo/Frosta-Check» im Ersten und schaffte es der Klassiker «Dirty Dancing» bei RTL noch einmal an alte Erfolge anzuknöpfen?

Tagessieger am Montag war einmal mehr Das Erste, der «Iglo/Frosta-Check» um 20.15 Uhr generierte eine Einschaltquote von 14,4 Prozent, dies entsprach einer Gesamtreichweite von 4,28 Millionen Zuschauern vor den Fernsehgeräten. Auch bei den jungen Zuschauern wusste der Check zu überzeugen, von ihnen sahen 9,8 Prozent zu. Um 21.00 Uhr ging «Hart aber fair» auf Sendung und erreichte noch 3,64 Millionen oder auch 12,5 Prozent des gesamten Marktes. Bei den jüngeren Zuschauern überzeugte der Polit-Talk nur bedingt und bewegte 6,8 Prozent von ihnen zum Einschalten. Die folgenden «Tagesthemen» verloren zwar an Zuschauern, bauten aber den Gesamtmarktanteil noch einmal auf 13,2 Prozent aus.

Das ZDF strahlte um 20.15 Uhr das Entführungsdrama um den Bankiers-Sohn Jakob von Metzler aus, hatte damit allerdings keinen Erfolg. Nur 2,77 Millionen Menschen sahen sich den Fernsehfilm an, dies entsprach einem Gesamtmarktanteil von 9,3 Prozent. Auch bei den jüngeren Zuschauern wusste der Kriminalfall nicht zu überzeugen, von ihnen sahen 5,1 Prozent zu. Das um 21.45 Uhr folgende «heute-journal» gewann zwar noch einmal deutlich an Zuschauern, doch 3,32 Millionen reichten nur für 11,9 Prozent Gesamtmarktanteil. Sat.1 ging es ähnlich, die finale Staffel von «Danni Lowinski» überzeugte zu Beginn nur 7,8 Prozent der Zuschauer aus der Zielgruppe. Die zweite Folge um 21.15 Uhr gewann zwar noch einige Zuschauer dazu, so dass «Danni Lowinski» auf 2,02 Millionen Zuschauer kam, doch der Marktanteil in der Zielgruppe lag mit 9,4 Prozent knapp unterhalb des Senderschnitts.
Bei RTL strahlte man die Wiederholung des Tanzfilms «Dirty Dancing» um 20.15 Uhr aus und überzeugte damit vor allen Dingen die jungen Zuseher zum Einschalten. Der Zielgruppenmarktanteil lag bei 14,6 Prozent. Der Gesamtmarktanteil landete unterhalb des Senderschnitts bei 8,5 Prozent. 2,49 Millionen Menschen sahen sich den Tanzfilm am Montagabend an.«Extra – Das RTL Magazin» um 22.15 Uhr baute die Marktanteile noch einmal deutlich aus. Beim Gesamtpublikum schnitt man mit 12,2 Prozent ab, in der Zielgruppe stieg der Wert auf 16,2 Prozent.

ProSieben gewann die Gunst der jungen Zuschauer mit vier Folgen von den «Simpsons». Die Staffelpremiere sorgte für einen Zielgruppenmarktanteil von 14,1 Prozent. Die drei besten Folgen der vergangenen 25 Jahre, zumindest nach einer Fanabstimmung, verloren im Verlauf des Abends an Marktanteilen, blieben aber noch immer solide oberhalb des Senderschnitts. Die zweite Folge ging auf 13,5 Prozent zurück, die dritte auf 11,9 und die vierte schnitt mit 11,7 Prozent Zielgruppenmarktanteil ab. Beim Gesamtpublikum überzeugten zumindest die ersten beiden Episoden, diese schnitten mit 6,6 und 6,2 Prozent Marktanteil ab. Auch RTL II gewann bei den jungen Zuschauern. «Die Wollnys 2.0» erreichten 7,5 Prozent und «Die Reimanns» 7,0 Prozent Zielgruppenmarktanteil. kabel eins versuchte sich an einem Actionfilm, «Speed 2» enttäuschte allerdings in der Zielgruppe, nur 4,9 Prozent von ihr schalteten ein. Die «Flucht aus Absolom» steigerte im Anschluss allerdings den Zielgruppenmarktanteil auf 5,9 Prozent. VOX strahlte im Doppelfeature «Chicago Fire» aus, die erste Folge erreichte 1,57 Millionen Menschen und bescherte VOX einen Zielgruppenmarktanteil von 7,3 Prozent. Die zweite Folge gewann sogar noch einmal Zuschauer dazu, verlor aber in der Zielgruppe 0,1 Prozentpunkte. Um 22.10 Uhr ermitteltete noch einmal das Team von «CSI: NY», hier brach der Zielgruppenmarktanteil auf 5,5 Prozent ein.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/72836
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Chicago Fire»: Gutes Finale, aber kein Rekordnächster ArtikelRekord für «Bei Anruf Liebe»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
.@SophiaFloersch ist nach ihrem schlimmen Unfall erfolgreich operiert worden! #Formula3 #getwellsoonSophia https://t.co/1kvzYXWstp
Jens Bohl
RT @73Kretzschmar: Montagskino. Tatort Flensburg. Der Handball-Thriller ???? @SGFleHa ? @RNLoewen ? Ab 18 Uhr auf @SkySportDE ??????? #SkyH?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung