Quotennews

RTL II mit «Teenie Müttern» und «BB» stark

von
Die «Teenie Mütter» steigerten sich zum Abschluss der Staffel wieder. Bei «Big Brother» zogen vier Neue ein; den Zuschauern gefiel es offenbar.

Um mehr als einen Monat wird die elfte Staffel von «Big Brother» verlängert, sodass sie nun auf eine Gesamtlänge von 135 Tagen kommen wird. Moderatorin Aleks Bechtel gab am Montagabend bekannt, dass das große Finale der Reality-Show nun am 12. September steigen wird. RTL II kann sich somit bis in die neue TV-Saison hinein auf starke Quoten freuen. Mit 8,8 Prozent Marktanteil lief die 135-minütige Live-Show, an deren Ende Barry die TV-WG verlassen musste, erneut sehr stark.

Insgesamt sahen 1,27 Millionen Menschen ab drei Jahren zu, was eine Quote in Höhe von 5,4 Prozent nach sich zog. Auch die Daily am Vorabend erwies sich bereits als Zugpferd. Die Geschehnisse vom Sonntag ließen sich 0,92 Millionen Menschen ab drei Jahren (4,4 %) nicht entgehen. Mit 0,66 Millionen Jungen erzielte der Münchner Privatsender in der Zielgruppe genau neun Prozent.

Von «Big Brother» profitierte auch die Reality «Teenie Mütter», von der am Montag die vorerst letzte Episode lief. 8,5 Prozent Marktanteil wurden bei den 14- bis 49-Jährigen gemessen; somit steigerte sich das Format im Vergleich zu den Vorwochen wieder. Vor drei Wochen kam die Sendung an einem Feiertag nur auf 4,5 Prozent, danach holte die Produktion 6,7 und 7,8 Prozent. Insgesamt entschieden sich durchschnittlich 1,24 Millionen Menschen ab 20.15 Uhr für das RTL II-Programm.

Den Tagesmarktanteilen tat die gute RTL II-Primetime jedenfalls gut. 6,4 Prozent wurden im Schnitt bei den Umworbenen festgestellt, bislang erreicht der Kanal bei den Jungen im Juli 5,8 Prozent. RTL II lag am Montag somit auf Augenhöhe mit kabel eins, das auf 6,3 Prozent kam.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/50591
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Inspector Barnaby: Nass und tot» (8x02)nächster Artikel«Bulle» und «Lowinski» legen wieder zu

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung