Primetime-Check

Sonntag, 5. Juni 2011

von
Wie viele Zuschauer lockte das Halbfinale von «Germany’s next Topmodel» an? Wie hat «Abenteuer XXL» bei kabel eins abgeschnitten?

Deutlich hatte der «Tatort: Gestern war kein Tag» im Ersten mit 7,90 Millionen Zusehern die meisten Zuschauer am Sonntagabend erreichen können. Sie sorgten damit für unschlagbare 23,7 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum. Aber auch bei den 14- bis 49-Jährigen verzeichnete der Krimi-Film im Ersten starke Werte, hier wurden 2,41 Millionen und sehr gute 17,4 Prozent Marktanteil gemessen. Die hervorragenden Einschaltquoten machten den «Tatort»  zum Tagessieger bei allen Zusehern. «Anne Will»  konnte im Anschluss noch 4,23 Millionen Zuschauer halten. Der Marktanteil lag mit 15,2 Prozent bei allen Zusehern. Bei den 14- bis 49-Jährigen kam man nur auf 0,79 Millionen Zuschauer, die 6,3 Prozent Marktanteil entsprachen.

Im ZDF war «Inga Lindström: Rasmus und Johanna» zu sehen. Der Film kam im Schnitt auf 5,08 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und hatte einen Marktanteil von 15,2 Prozent vorzuweisen. Bei den Jüngeren war der 90-Minüter weniger gefragt. Nur 0,71 Millionen junge Zuschauer brachten dem Mainzer Sender lediglich 5,2 Prozent Marktanteil ein. Das «heute-journal»  interessierte mit 5,38 Millionen Zuschauern mehr Menschen. 16,9 Prozent Marktanteil brachte die Sendung beim Gesamtpublikum zu Stande. Auch 1,07 Millionen Junge waren darunter, 7,6 Prozent Marktanteil konnten hier eingefahren werden.

Mit dem Film «X-Men: Der letzte Widerstand» kam RTL auf eine Reichweite von 3,68 Millionen Zuschauern. Bei den Werberelevanten waren satte 19,3 Prozent Marktanteil drin. 2,65 Millionen der Umworbenen waren dabei. Bei ProSieben hatte das Halbfinale von «Germany’s next Topmodel» auf ungewohntem Sendeplatz derweil mit 3,23 Millionen Zuschauern insgesamt weniger Menschen anlocken können. Mit der Casting-Show kam ProSieben bei allen Zuschauern auf 10,1 Prozent Marktanteil. Besser sah das Ergebnis bei den 14- bis 49-Jährigen aus: 2,44 Millionen Werberelevante hatten eingeschaltet. Gute 17,9 Prozent Marktanteil waren in der Zielgruppe ein Erfolg für ProSieben. Der Tagessieg bei den Jungen geht aber an RTL. Dazwischen schnitt auch der Sat.1-Crime-Sonntag gut ab. Zunächst erreichte «Navy CIS» im Schnitt 3,06 Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe schalteten 1,66 Millionen ein und sorgten damit für 12,3 Prozent Marktanteil. «The Mentalist»  kam um 21.15 Uhr dann gar auf 3,20 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sowie auf 14,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Auch «Hawaii Five-0» und «The Defenders» komplettierten mit insgesamt 2,66 und 1,33 Millionen Zuschauern insgesamt sowie 14,3 und 11,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe den erfolgreichen Crime-Sonntag von Sat.1 auf gewohntem Niveau.

Weniger Erfolg hatte VOX mit der «Das perfekte Promi Dinner», das am Sonntag nur 1,26 Millionen Deutsche interessierte. Darunter waren auch nur 0,70 Millionen Werberelevante, so dass die Sendung nur auf magere 5,3 Prozent Marktanteil der 14- bis 49-Jährigen kam. Nicht viel besser erging es kabel eins mit «Abenteuer XXL». Das Format hatte 1,11 Millionen Zuschauer angelockt. Bei den Jungen kam die Sendung auf 0,80 Millionen Zuschauer. Gemessen wurden somit abermals 5,8 Prozent Marktanteil, die ebenfalls nicht als voller Erfolg verbucht werden konnten. Mit einem Spielfilm blieb auch RTL II im Hintertreffen: «Red Corner» schnitt mäßig ab. Nur 5,8 Prozent Marktanteil der Werberelevanten bedeuteten keine guten Einschaltquoten. 1,22 Millionen Zuschauer hatten insgesamt zugesehen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/50043
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«BB» 11: Bewohner wegen Fehlverhaltens rausgeschmissennächster ArtikelRTL II mit Präventions-Initiative

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung