Quotennews

Pleite-Promis helfen Maischberger

von
Mit einer ungewöhnlichen Sendung über verarmte Ex-Promis traf Maischbergers ARD-Talk den Nerv der Zuschauer.

In den vergangenen Monaten und Jahren zeichnete sich der ARD-Talk «Menschen bei Maischberger»  immer wieder durch kontroverse und schlagzeilenträchtige Diskussionen aus, der nicht selten in heftige Streitereien ausarteten. Den Zuschauern gefällt der Stil: Am Dienstagabend sahen über 2,5 Millionen Menschen eine Sendung zum Thema "Leben mit der Pleite: Geld weg, Ansehen weg?", in der Prominente wie Ingrid Steeger und Tanja Schumann über ihre Pleite-Erfahrungen berichteten - auch RTL-Schuldenberater Peter Zwegat diskutierte mit.

Ab 22.50 Uhr interessierten sich 2,55 Millionen Bundesbürger für «Menschen bei Maischberger». Beim Gesamtpublikum ab drei Jahren konnte Das Erste somit einen hervorragenden Marktanteil von 16,7 Prozent verbuchen. Bei den jüngeren Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren wurde ein durchschnittlicher Marktanteil von 6,5 Prozent gemessen, die Reichweite lag hier bei 0,45 Millionen.

Schon um 20.15 Uhr konnte die zweite Folge der vierten Staffel von «Familie Dr. Kleist»  mit hervorragenden 6,01 Millionen Zuschauern punkten und alle anderen Sender hinter sich lassen. Der Marktanteil lag hier bei 18,5 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen betrug die Reichweite 0,83 Millionen und der Marktanteil 6,3 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/45727
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 9. November 2010nächster ArtikelProbleme: Kabel Deutschland stoppt Vermarktung für HD-Sender

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg
Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg. Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Cou... » mehr

Werbung