Quotennews

RTL II lässt Sat.1 hinter sich

von
Der Spielfilm «Van Helsing»  sorgte bei RTL II für Topquoten am Freitagabend. Sat.1 setzte unterdessen auf «Das Streben nach Glück»  mit Will Smith, konnte damit aber nichts reißen.

Über starke Quoten darf sich RTL II freuen. Der Münchner Sender programmierte am Freitagabend zwei Spielfilme und erzielte damit sehr gute Werte. Den Horrorfilm «Van Helsing» wollten um 20.15 Uhr insgesamt 1,94 Millionen Zuschauer sehen, der Marktanteil lag bei guten 6,6 Prozent. Vor allem aber in der Zielgruppe trumpfte der Streifen mit Hugh Jackman auf: 1,48 Millionen Zuschauer führten hier zu hervorragenden 12,7 Prozent.

Im Anschluss schnitt auch «The Hills Have Eyes»  erfreulich ab. Der Horrorschocker aus dem Jahr 2006 behauptete sich noch mit 0,80 Millionen Zuschauern ab drei Jahren und erzielte ordentliche 8,3 Prozent in der Zielgruppe.

Von solchen Werten konnte Sat.1 nur träumen. Auch dort setzte man zunächst auf einen Spielfilm, das Genre war allerdings ein völlig anderes. Gezeigt wurde das Drama «Das Streben nach Glück» , in dem Will Smith die Hauptrolle inne hatte. Beim Publikum versagte der Film allerdings gänzlich: Durchschnittlich 1,47 Millionen Zuschauer sorgten für einen geringen Marktanteil von 4,7 Prozent beim Gesamtpublikum. In der Zielgruppe lockte der Film nur 0,83 Millionen Zuschauer hervor, was zu einem ebenfalls schwachen Marktanteil von 7,0 Prozent führte.

Nicht besser sah es danach für «Die dreisten Drei» aus. Die Sketch-Comedy wollten nur 1,08 Millionen Zuschauer sehen, in der Zielgruppe blieb es bei einem Marktanteil von 7,0 Prozent. Auch «Die Oliver Pocher Show» bereitet weiterhin Probleme und holte auf dem Sendeplatz um 23.05 Uhr nur desolate 6,2 Prozent bei den Jungen. Insgesamt lief es mit 0,65 Millionen Zuschauern ebenfalls miserabel.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/45520
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Land und lecker» endet schwachnächster ArtikelBiografie: Günther Jauch

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung