Vermischtes

«Topfgeldjäger» outen sich als «Sturm der Liebe»-Antis

von
Neues aus der Kuriositätenkiste: Die «Topfgeldjäger» sind keine großen Fans der ARD-Telenovela.

Da staunten manche nicht schlecht, als sie am Dienstagnachmittag ab 15.05 Uhr die ZDF-Kochsendung «Topfgeldjäger» anschauten. Koch Steffen Henssler hatte sich bei der Produktion einen Spaß erlaubt und ein ganz besonderes T-Shirt angezogen. Auf dem roten Shirt steht in weißer Schrift «Sturm der Liebe». Dieser Schriftzug ist allerdings schwarz durchgestrichen.

Die lustige Botschaft ist klar: Um 15.05 Uhr sollen die «Topfgeldjäger» geguckt werden und eben nicht die ARD-Telenovela, die jüngst auch noch auf dem Kochmarkt wildert und ein eigenes Kochbuch auf den Markt warf.

Quotentechnisch besiegt «Sturm der Liebe» die «Topfgeldjäger» regelmäßig. Die Kochshow erreicht insgesamt um die zehn Prozent Marktanteil, bei den 14- bis 49-Jährigen liegt man zwischen sieben und acht Prozent. «Sturm der Liebe» kam am Dienstag beispielsweise auf 22,7 Prozent insgesamt und 9,4 Prozent beim Publikum zwischen 14 und 49 Jahren. Aber: Die «Topfgeldjäger» nehmens mit Humor - und das ist auch gut so.

Mehr zum Thema... Sturm der Liebe Topfgeldjäger
Kurz-URL: qmde.de/45442
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Dr. House» schwächelt erneut nächster Artikelkabel eins-Dienstag ein einziges Desaster

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung