YouTuber

Knossi – Der König des Internets

von

Er ist erst vor knapp zwei Jahren auf YouTube und Twitch durchgestartet - jetzt ist er sogar ein Fernsehstar!

Steckbrief:

  • Entertainer, Twitch Streamer, Moderator, Kommentator, Schauspieler, Pokerspieler & Musiker
  • YouTube: 1,19 Mio. Abonnenten
  • Twitch: 1,54 Mio. Abonnenten
  • Instagram: 1,39 Mio. Abonnenten
Knossi ist Entertainer, Twitch Streamer, Moderator, Kommentator, Schauspieler, Pokerspieler und Musiker. Heute ist Jens Heinz Richard „Knossi“ Knossalla sogar als fester «Täglich frisch geröstet!»-Host bei RTL für Millionen von Menschen zu sehen. Genauso hat er sich eine Millionen Reichweite auf YouTube, Twitch und Instagram aufgebaut. Auf allen drei Plattformen hat er insgesamt 4,12 Millionen Abonnenten vermerkt. Mit dem Job als Host bei «Täglich frisch geröstet!» hat er sein persönliches Ziel erreicht: an der Seite von Stefan Raab eine Show zu moderieren.

Neben seiner Ausbildung zum Bürokaufmann, welche er aus Liebe zu seiner Mutter abschloss, hatte er schon kleinere Rollen in verschiedenen Fernsehformaten. Darunter zählen unter anderem die Formate «K11 - Die Kommissare im Einsatz», «Richter Alexander Hold», «Richterin Barbara Salesch», «WipeOut - Heul nicht, lauf!», «Gute Zeiten, schlechte Zeiten», «17 Meter», «mieten, kaufen, wohnen» und «Verklag mich doch!». Knossi war auch im Rahmen von diversen «Promi Big Brother» Sondersendungen und bei Klaas Heufer-Umlaufs eigenen Show «Late Night Berlin» zu Gast.

Zu seiner Anfangszeit gehört vor allem aber auch Poker, was zu einer seiner Leidenschaften gehört. Beispielsweise hatte er im Juli 2013 bei der World Series of Poker im Rio All-Suite Hotel and Casino in Las Vegas teilgenommen und erreichte den 240. Platz von 6352, womit er ein Preisgeld von rund 37.000 US-Dollar mit nach Hause nahm. Er ist in dieser Branche nicht nur ein leidenschaftlicher Spieler, sondern auch Moderator gewesen. So war er Moderator bei «PokerStars Caribbean Adventure», «PokerStars Championship» sowie ein fester Bestandteil der «Spin & Go Show» und «Pokerstars.de Late Night Show» bei Sport1.

Den größten Teil seiner Bekanntheit hat er aber durch Twitch, YouTube und seinem guten Freund Marcel Eris aka MontanaBlack zu verdanken. MontanaBlack hatte öfter mal auf Twitch Knossi gehostet und ihm damit zu immer mehr Aufmerksamkeit verschafft. So zählt er heute sogar mit 1,54 Millionen Followern zu dem dritt größten Streamer Deutschlands. Große Aufmerksamkeit in Presse und Fernsehen hatte im vergangenen Jahr durch Special-Events auf Twitch gemacht. Darunter zählt vor allem das Angelcamp, ein dreitägiges Live-Event, welches Knossi mit Sido, MannyMarc (Die Atzen) und unsympathischTV ins Leben gerufen haben. Wobei auch viele andere bekannte Gäste aus der Szenen Platz gefunden haben. Das war ein erstmaliges und neuartiges Event bei Twitch Deutschland, wodurch er sogar einen Live-Zuschauer-Rekord von 312.000.

Wegen seines Glücksspielcontents ist er in der Vergangenheit öfters in Kritik geraten , da seine Community zu einem großen Teil aus jungen Menschen besteht. Doch diesem hat er Anfang 2021 den Rücken gekehrt. Es ist zu erwarten, dass man in Zukunft noch viel mehr von dem 34-jährigen im Internet und im Fernsehen zu Gesicht bekommt.

Kurz-URL: qmde.de/124657
Finde ich...
super
schade
45 %
55 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSerientäter: «Vongozero – Flucht zum See»nächster ArtikelDer Super Bowl bei ProSieben räumt Spitzenquoten ab
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Dale Watson mit neuem Album
"The Memphians" - das neue Album von Dale Watson wird rein instrumental. Die Idee und Inspiration für die Titel des neuen Albums fand Dale Watson n... » mehr

Werbung