Vermischtes

«Alles was zählt» feiert 65. Geburtstag der deutschen Bundeswehr

von

Mit der Rolle des Yannick Ziegler (Dominik Flade) will die UFA Serial Drama-Produktion das Engagement der Bundeswehrsoldaten honorieren.

Mittlerweile thematisiert auch die UFA Serial Drama-Produktion «Alles was zählt» das Engagement von Bundeswehrsoldaten in den Folgen mit der Rolle des Yannick Ziegler (Dominik Flade), der seit Sommer 2020 mit dabei ist. Da dieses Jahr die deutsche Bundeswehr 65 Jahre alt geworden ist, feiert die RTL-Serie ihren Geburtstag und honoriert damit die Arbeit der Bundeswehr, indem sie versucht, ein alltägliches Leben in Deutschland mit all seinen Facetten abzubilden.

Zuletzt musste Yannick, der Bruder von Lucie Ziegler (Julia Wiedemann) und Ina Ziegler (Franziska von der Heide), für mehrere Wochen für einen Einsatz nach Afrika reisen. Doch die Wiedersehensfreude bei seinen Schwestern währt nicht lange: Denn Yannick ist verletzt. Er hat einen Splitter in der Brust und leidet unter Sehstörungen, was er vorerst aber für sich behält. Doch plötzlich geht es ihm schlechter und er muss in eine Not-Operation.

„Mit der Story rund um Yannick und seinem Beruf als Soldat erzählen wir einen Bereich aus unserem alltäglichen Leben, der vielen Menschen womöglich gar nicht wirklich bewusst ist“, erklärt Damian Lott, Produzent von «Alles was zählt». „Umso wichtiger ist es hier einen Eindruck davon zu vermitteln, wie sehr solche gefährlichen und mit einem hohen Stresslevel versehenen Momente eines Einsatzes, die emotionale Ebene der Soldaten in ein Ungleichgewicht bringen können und was das besonders auch für die Familie bedeutet. Verlustlängste, Isolation durch sich Zurückziehen und Schuldgefühle sind nur einige der Emotionen, die unsere Figuren in dieser Geschichte erleben. Doch besonders auch die Momente, die Soldaten Kraft geben, weil sie Menschen helfen konnten, werden durch Yannick immer wieder bespielt und dürfen in kontroversen Diskussion rund um das Thema Soldat nie vergessen werden.“

Mehr zum Thema... Alles was zählt
Kurz-URL: qmde.de/123143
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 29. November 2020nächster Artikel«Derrick» ermittelt wieder auf Heimatkanal ab Dezember
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Ann Doka und Meg Pfeiffer veröffentlichen Duett
Ann Doka und Meg Pfeiffer haben sich für das Duett "Fancy Boots" zusammengetan. Zwei Powerfrauen und ein gemeinsamer Songwriting-Nachmittag reichen... » mehr

Werbung