Quotennews

«Big Performance»: Die Luft wird dünner

von

Nur noch knapp zweistellig fiel der Zielgruppen-Marktanteil für die RTL-Maskenshow aus. «Take Me Out» machte es danach mal wieder besser, doch auch hier konnten Verluste nicht vermieden werden.

Mit überdurchschnittlichen, aber keinesfalls überragenden Werten ist «Big Performance» vergangenen Samstag bei RTL gestartet, 13,3 Prozent standen in der Zielgruppe zu Buche. Die Wiederholung am Sonntagvormittag lief sogar so schlecht, dass man von diesen Sendeplänen schnell Abstand genommen hat. In Köln wird man angesichts der nun ermittelten Werte nicht aufatmen können:

Zwar fiel der Zielgruppen-Marktanteil nicht einstellig wie bei ProSiebens «Fame Maker» aus, die ermittelten 10,5 Prozent Marktanteil sprechen aber auch eine klare Sprache. Zum einen ist das ein Wert unter dem Senderschnitt, zum anderen gingen somit fast drei Prozentpunkte verloren. 0,68 Millionen Werberelevante schauten zu, rund 200.000 weniger als vor einer Woche.

Beim Gesamtpublikum ab drei Jahren hielten sich die Verluste in Grenzen: 1,65 Millionen Zuschauer wurden mit der Maskenshow unterhalten, beim Start waren 1,76 Millionen Interessierte dabei gewesen. Von 7,0 ging der damit verbundene Marktanteil auf 6,4 Prozent zurück.

Wie schon letztes Mal war «Take Me Out» der eigentliche Star am Samstagabend bei RTL, doch auch hier musste man Abstriche machen: 14,1 Prozent Marktanteil wurden für die neue Folge gemessen, mit 18,4 Prozent lief es vor Ablauf der Wochenfrist wesentlich besser. Dennoch: Verglichen mit dem Vorprogramm kann RTL mit der Datingshow natürlich zufrieden sein, auf 0,75 Millionen besserte sich die dazugehörige Sehbeteiligung bei den 14- bis 49-Jährigen. 12,0 Prozent holte eine Wiederholung direkt im Anschluss.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/121486
Finde ich...
super
schade
63 %
37 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHeftiger Absturz der ProSieben-Show: «Fame Maker» wird einstellignächster ArtikelBeim Gesamtpublikum: Carmen Nebel unterliegt ARD-Film
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung