TV-News

RTL kickt Reruns der Maskenshow «Big Performance»

von

Eigentlich sollte die Sendung auch an den kommenden Wochenenden sonntags tagsüber laufen.

Ein echter Quotenhit war Brainpools neue Maskenshow «Big Performance» am zurückliegenden Wochenende nicht. Die Ausstrahlung am Samstagabend brachte dem Sender etwas mehr als 13 Prozent Marktanteil ein, eine Wiederholung am Sonntagvormittag kam nicht über schlechte 5,3 Prozent hinaus. Die Ausstrahlungen am Samstagabend gehen unverändert weiter, die Reruns fliegen jedoch jetzt schon aus dem Programm.

Am 20. September wäre die Sendung (weil nachmittags die Formel1 keine Programmfläche belegt) ab 12.20 Uhr zu sehen gewesen. Hier setzt RTL nun lieber auf einen Doppelpack von «Undercover Boss» (Folgen: „Mrs. Sporty“ und „Wienerwald“). Am 27. September wäre «The Big Performance» ab acht Uhr morgens gelaufen, hier füllen nun zwei Folgen von «Familien im Brennpunkt» den frei gewordenen Slot.

In der ersten Show schied Prince Damian aus der Sendung aus. Er sagte danach: „Die Show war für mich ein wirklich einzigartiges Erlebnis. Auf einmal in die Haut einer ganz anderen Person zu schlüpfen und sich in ihr zu verlieren ist wirklich eine positive Grenzerfahrung für mich gewesen.“


Kurz-URL: qmde.de/121392
Finde ich...
super
schade
70 %
30 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelCBS All Access erfindet sich neu: Der Dienst heißt bald Paramount+nächster ArtikelDas ZDF sieht den «Schatten der Mörder»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps


Werbung