TV-News

Sport1 zeigt sechs Spiele des BBL-Finalturniers im Free-TV

von

EWE Baskets Oldenburg, BG Göttingen, FC Bayern München, HAKRO Merlins Crailsheim und ratiopharm ulm sowie Rasta Vechta, MHP Riesen Ludwigsburg, Alba Berlin, Brose Bamberg und Fraport Skyliners spielen mit.

Das Turnier

  • Gruppe A: EWE Baskets Oldenburg, BG Göttingen, FC Bayern München, HAKRO Merlins Crailsheim und ratiopharm ulm
  • Gruppe B: Rasta Vechta, MHP Riesen Ludwigsburg, Alba Berlin, Brose Bamberg und Fraport Skyliners.
Die Basketball-Bundesliga bringt ihre Saison in einem Finalturnier mit zehn teilnehmenden Mannschaften zu Ende. Unter Beachtung strenger Hygiene-Regeln finden alle Spiele in München statt; MagentaSport überträgt jedes Spiel als Pay-TV-Partner live. Im Free-TV werden insgesamt sechs Matches bei Sport1 laufen. Los geht es am Donnerstag, 11. Juni zur Primetime mit dem hochkarätigen Gruppenspiel zwischen den MHP Riesen Ludwigsburg und Brose Bamberg, dazu wird Sport1 unter anderem auch die Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft übertragen. Insgesamt sind während des dreiwöchigen Turniers rund zwölf Stunden Basketball im Free-TV und Sport1-Stream zu sehen.

Daniel von Busse, COO TV und Mitglied der Geschäftsleitung der Sport1 GmbH: „Wir freuen uns natürlich sehr, dass die Saison trotz der Corona-Pandemie nun fortgesetzt werden kann und mit dem Final-Turnier einen gebührenden Abschluss erhält. Wir sind mit sechs Livespielen erneut die Heimat für alle Basketballfans im Free-TV und begleiten das Turnier mit einer umfassenden Berichterstattung auch auf unseren digitalen Plattformen.“

Zum easyCredit BBL Final-Turnier 2020 hat SPORT1 Business, die Vermarktungs-Unit der Sport1 GmbH, mit der TeamBank AG eine Presenting-Kooperation geschlossen: easyCredit, seit der Saison 2016/17 Namensgeber und strategischer Partner der Basketball Bundesliga (BBL), wird im Free-TV und auf den Digital-Plattformen von Sport1 als Presenter der Übertragungen von diesem außergewöhnlichen Final-Turnier um die deutsche Meisterschaft eingebunden.

Kurz-URL: qmde.de/118744
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBrainpool freut sich über hohe Abrufzahlen für 'Keep Smiling!'-Offensivenächster Artikel«Wontorra»: Veränderte Umstände, konstanter Programmplatz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Charlie Daniels ist tot
Der Country-Sänger Charlie Daniels ist verstorben. Der Country-Sänger Charlie Daniels ist tot. Er erlag am Montag, den 6. Juli 2020, im Alter von 8... » mehr

Werbung