TV-News

RTL ändert sein Rezept gegen «The Masked Singer»

von   |  17 Kommentare

Superhelden und Ralf Schmitz statt Rankingshow: RTL stellt sich gegen den ProSieben-Megaerfolg neu auf.

Die «Guardians of the Galaxy» an den weltweiten Kinokassen

  • Teil 1(2014): 773.328.629 Dollar
  • Teil 2 (2017): 863.756.051 Dollar 
Gegen das Halbfinale von «The Masked Singer» setzt RTL spontan auf eine neue Strategie: Die Rankingshow «Die 25: Diese Geschichten sollte Hollywood verfilmen» fliegt aus dem Programm, um Platz für eine Comicreihe zu machen, die Hollywood schon verfilmt hat. Am Dienstag, den 21. April 2020 zeigt der Kölner Privatsender zur besten Sendezeit den Marvel-Film «Guardians of the Galaxy». Im Anschluss daran nimmt RTL ab 22.20 Uhr eine Folge «Take Me Out» ins Programm auf, ab 23.05 Uhr steht dann eine Ausgabe von «Temptation Island» auf dem Programmplan.

Gegen das «The Masked Singer»-Finale plant RTL jedoch (vorerst?) weiterhin mit «Die 25», bloß dass im Anschluss daran «Take Me Out» im Tandem mit «Temptation Island» an den Start geht – ursprünglich war eine Doppelfolge von «Temptation Island» geplant. Es ist spannend, ob diese Programmänderungen RTL helfen werden: Diese Woche kam «Die 25» ab 20.15 Uhr mit «The Masked Singer» im Gegenprogramm auf magere 5,2 Prozent Marktanteil bei allen und 7,1 Prozent in der Zielgruppe.
Werden die «Guardians of the Galaxy» besser gegen «The Masked Singer» abschneiden als zuletzt «Die 25»?
Ja, bei Jung und Alt
14,0%
Nein, in keiner Altersgruppe
58,1%
Ja, aber nur bei den Umworbenen
24,6%
Ja, aber nur beim Gesamtpublikum
3,2%


Während RTL beschließt, mit neuer Taktik gegen «The Masked Singer» anzukämpfen, hat RTLZWEI wiederum beschlossen, den Muttertag vorzuziehen. Der Privatsender feiert ihn schon am Mittwoch, den 6. Mai und somit vier Tage verfrüht. Zur Feier dessen zeigt der Kanal aus Grünwald ab 20.15 Uhr das Dokusoap-Special «RTLZWEI-Muttertag». Gezeigt werden drei Familien und ihre Bemühungen, ihr weibliches Oberhaupt mit großen Überraschungen zu erfreuen.

Kurz-URL: qmde.de/117623
Finde ich...
super
schade
18 %
82 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDiese Geschichte wird kommende Woche in «Berlin - Tag & Nacht» schockierennächster ArtikelStreaming-Check: «The Walking Dead»
Es gibt 17 Kommentare zum Artikel
ghost_84
17.04.2020 13:57 Uhr 1
Gott ist das erbärmlich.

Wie kann man nur hoffen und glauben, dass ein Film als Wiederholung den Masked Singern Zuschauer oder Marktanteile klaut?

Trauriges RTL.
Kingsdale
17.04.2020 14:45 Uhr 2
Genau Ghost_84, du triffst es mal wieder auf den Punkt!
pumaquija
17.04.2020 14:47 Uhr 3
Ich glaube nicht, dass es vorrangig darum geht, mit dem Film Pro7 die Zuschauer zu klauen. Eher wird man die eigene Marke "Die 25" schützen und vor einem (weiteren) Misserfolg schützen wollen.
medical_fan
17.04.2020 16:24 Uhr 4

Es wäre eh nur eine Wiederholung von "Die 25" gelaufen, also von daher verstehe ich die RTL-Logik nicht.

Viele Sender bringen bspw. bei Fußballübertragungen Wiederholungen etablierter Sendungen...



Jedenfalls ist "Die 25" bzw. dieser Marvel-Mist Film sowieso nicht besser als das DSDS mit albernen Masken auf dem Kopf.

Das es ja viele Trash-TV Liebhaber gibt, sieht man ja immer noch an den Quoten von "DSDS" oder "Promis unter Palmen"
ghost_84
17.04.2020 17:36 Uhr 5
Was zum Teufel hat denn the masked Singer mit DSDS zu tun. Also das ist ja mal ein absoluter Mist, dass miteinander zu vergleichen.

DSDS ist eine Casting Show.

The masked Singer ist alles andere, nur nicht das.
Blue7
18.04.2020 18:05 Uhr 6
Letztendlich möchte kein Sender miese Zuschauerzahlen und Marktanteile haben und ein durchgenuddelter Marvel Film wird mehr Zuschauer/% MA einnehmen als diese öden Top 25 Shows.

Glaube kaum, dass RTL ProSieben ausstechen möchte, dass weiß man in Köln auch selber nachdem Höhle des Löwen das Erfolgsquotenformat schon nicht gegen die Kostümierten ankam.
Wolfsgesicht
18.04.2020 19:05 Uhr 7
Vor einem Monat:

Wie kann es RTL und Vox wagen zeitgleich zu Masked Singer so ein starkes Konkurrenzprogramm zu fahren?



Und jetzt wird kritisiert dass man das Programm abschwächt. :D

Obwohl ich nicht mal sagen würde dass es schwächer ist. Wahrscheinlich wird Marvel besser laufen als 25.
Blue7
18.04.2020 19:08 Uhr 8
Ja gut The Masked Singer hat ja stark nachgelassen. Der Hype ist vorbei, die überlangen Shows während der Arbeitswoche hat das Volk auch kein Bock mehr so drauf.



Ein Marvel Film am Dienstag der schon so oft lief wird aber keine Kracher Quote einfahren, aber ne bessere als die 25
ghost_84
18.04.2020 21:17 Uhr 9
Masked Singer hat stark nachgelassen?

Ähhhhhh. What ?



Wo ?

Wann ?



Wahnsinn !!
Scooter
18.04.2020 21:19 Uhr 10
HAHAH

Wie gleich die Masked Singer Hater angekrochen kommen xd

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung