Quotennews

ProSieben und RTL II feiern mit Action-Filmen Quotenerfolge

von

Bei ProSieben überzeugten «Kampf der Titanen» und «Predators», bei RTL II war es «Olympus Has Fallen». Alle drei Filme liefen besser als zur vergangenen Ausstrahlung.

So liefen die Spielfilme zuletzt im Free-TV

  • «Kampf der Titanen»: 5,8% / 7,2% (24.11.2018, VOX)
  • «Predators»: 5,2% / 8,7% (3.10.2018, ProSieben)
  • «Olympus Has Fallen»: 5,1% / 7,5% (26.10.2018, RTL II)
Quote ab 3 / Quoten 14-49
Action stand bei Privatsendern am Freitagabend hoch im Kurs, denn mit ProSieben und RTL II zeigten gleich zwei Sender actiongeladene Filme. Noch etwas besser als RTL II schnitt ProSieben ab, das mit «Kampf der Titanen»  in den Abend einstieg. Das Fantasyabenteuer erreichte 1,31 Millionen Zuschauer, was insgesamt 5,6 Prozent entsprach. 0,63 Millionen 14- bis 49-Jährige führten zu guten 10,3 Prozent in der Zielgruppe. Der Film lief zum neunten Mal in der Primetime eines Free-TV-Senders, diesmal erstmals nicht bei einem Sender der RTL-Gruppe.

Danach machte ProSieben mit «Predators»  weiter. Ab 22.15 Uhr hielt der Sci-Fi-Horror noch 1,01 Millionen Zuschauer, was 6,1 Prozent Gesamtmarktanteil entsprach. 0,53 Millionen junge Fernsehende führten erneut zu 10,3 Prozent. ProSieben zeigte den Film zum neunten Mal, zuletzt im Oktober 2018.

Am meisten wuchs am Freitagabend allerdings RTL II über sich hinaus. Dort lief «Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr» . Der Actionthriller aus dem Jahr 2013 interessierte 1,15 Millionen Zuschauer, darunter 0,58 Millionen junge Menschen. Insgesamt waren 5,0 Prozent die Folge und mit 9,5 Prozent bei jungen Fernsehenden lief der Spielfilm weit über dem Senderschnitt RTL IIs.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/110549
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 5. Juli 2019nächster ArtikelFortnite vs. Netflix: Wie soziale Videospiele Fernsehanbieter ausstechen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung