TV-News

Marvels «Runaways» gehen bei SYFY in die zweite Runde

von

Die jugendliche Marvel-Heldenbande meldet sich für Staffel zwei zurück: Der Bezahlsender SYFY zeigt neue «Runaways»-Folgen.

Wie geht es nach den eskalierenden Ereignissen der ersten Staffel für «Marvel's Runaways» weiter? Der deutsche Bezahlsender SYFY wird diese Frage ab Mai beantworten: Dort feiert die zweite Staffel der Marvel-Serie voller jugendlicher Superheldinnen und Superhelden, deren Eltern Superschurken sind, ihre deutsche Erstausstrahlung. Der Auftakt erfolgt am 1. Mai 2019 um 21 Uhr, ab dann gibt es immer mittwochs auf diesem Slot eine von 13 neuen Folgen zu sehen. Die Wiederholung der Vorwochenfolge läuft ab dem 8. Mai dann jeweils um 20.15 Uhr.

SYFY zeigt zudem zur Einstimmung auf die neuen Folgen die komplette erste Staffel von «Marvel's Runaways» im Rahmen eines Marathons. Dieser findet am 28. April 2019 statt und beginnt um 11.20 Uhr.

Die Serie ist eine Produktion aus den Häusern ABC Studios, Hulu, Marvel Studios, Marvel Television und Walt Disney Television Production mit Stephanie Savage, Josh Schwartz, Jeph Loeb und Jim Chory als Executive Producers. Neben den Hauptdarstellerinnen und Hauptdarstellern der ersten Season stößt in Runde zwei neu Ajiona Alexus hinzu, die unter anderem aus «Tote Mädchen lügen nicht» bekannt ist.

Kurz-URL: qmde.de/107874
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEklat im ZDF-«Morgenmagazin»: Zuschauerin bedrängt Dunja Hayalinächster ArtikelKänguru-Autor erhält HBO-Serie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Justin Carter stirbt durch Schussverletzung
Country-Sänger Justin Carter bei tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der aufstrebende Country-Sänger Justin Carter ist tot. Während des Drehs zu ... » mehr

Werbung