US-Fernsehen

Showtime gewährt ersten Einblick in seinen «Black Monday»

von

Der dramatischste Börsencrash aller Zeiten und seine Protagonisten dahinter stehen bei Showtimes neuer Wirtschafts-Comedy im Fokus. Nun hat der Sender einen ersten Trailer veröffentlicht.

Im Juni hat der US-Sender Showtime eine neue Comedy bestellt, die in der Finanzwelt spielen soll: Bei «Black Monday»  stehen die Personen im Vordergrund, die für den schlimmsten Absturz der New Yorker Börse im Jahr 1987 verantwortlich sein sollen. Erdacht wurde die Serie von David Caspe («Happy Endings») und Jordan Cahan. Der Pilot wurde von den «Preacher»-Machern Seth Rogen und Evan Goldberg inszeniert. Ein erster Teaser-Trailer zeigt nun, worauf sich interessierte Zuschauer einstellen können:



Zum Hauptcast gehören unter anderem Don Cheadle («House of Lies»), Andrew Rannells («Girls») und Regina Hall («Law & Order: LA»). Im Januar 2019 soll die erste Staffel ausgestrahlt werden, sie umfasst zehn Folgen.

Kurz-URL: qmde.de/104138
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Baskets»: ProSieben Fun zeigt im Herbst Staffel 3 nächster Artikel«Last Man Standing» mit tollem Comeback bei FOX
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung