Quotennews

Lust auf neue «Grill den Profi»-Specials noch nicht recht entflammt

von

Die VOX-Show mit Roland Trettl holte am Sonntagabend passable Werte, blieb aber hinter dem Vorjahresergebnis zurück.

Quoten-Quickie «Grill den Profi Sommerspecial»

  • F1: 8,5%
  • F2: 9,8%
  • F3: 10,6%
3 Sendungen in 2017, Quote 14-49
Zwei Mal «Grill den Profi»  hat VOX für dieses Jahr noch angekündigt, die erste der beiden Episoden lief nun am Sonntag. Es handelte sich um ein weiteres in Madgeburg aufgezeichnetes Grill-Special, in dem sämtliche Zutaten nur mit einem Grill zubereitet werden durften. Strombetriebene Geräte waren also verboten. Im vergangenen Jahr machten die Open-Air-Specials viel Freude (siehe Infobox), in diesem Jahr hielt sich die Lust der VOX-Zuschauer eher in Grenzen.

Zwischen 20.15 und 23.30 Uhr kam die Produktion mit Ruth Moschner in Position der Moderatorin auf durchschnittlich 7,4 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen, insgesamt schauten 1,33 Millionen Menschen ab drei Jahren zu. Interessanter Fakt: Die ab 19.15 Uhr gezeigten «Beet-Brüder» hatten mit 1,39 Millionen Zusehern eine höhere Reichweite verbucht als die Primetime-Show. 7,8 Prozent Marktanteil wurden ab 19.15 Uhr in der klassischen Zielgruppe gemessen.

Gefloppt ist derweil der Pilot einer neuen Fahrschul-Soap: Zwischen 15.55 und 17 Uhr kam «Diese Fahrschule»  auf schlechte 3,9 Prozent in der Zielgruppe – das Format lag somit nicht nur klar unterhalb des Senderschnitts, sondern auch weit unter dem Level des Lead-Ins. «Die Unglaublichen»  hatten VOX ab 13.40 Uhr klar bessere 6,6 Prozent beschert.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/103989
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Love Island» rettet den RTL II-Abendnächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 23. September 2018
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Jens Bohl
Ganz großes Tennis von der deutschen Nummer Eins. Nur noch einen Schritt entfernt vom ganz großen Triumph. Ein Sieg? https://t.co/DM1qVXwETw
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung