» Kino
Kino

«Sopranos»-Prequel engagiert alten Bekannten als Regisseur

von

Das bekannte Mafiadrama setzt auf dem Regiestuhl auf einen Mann, der bereits einige Folgen der Serienvorlage verantwortet hatte. Zuletzt drehte er unter anderem «Thor» und «Terminator».

Bekanntlich geht der Hype, bekannte Filme und Serien vergangener Jahrzehnte nochmal neu aufzulegen, auch an «Die Sopranos» nicht vorbei. Das Mafiadrama, das wie auch «The Wire» als Vorreiter der heute allgegenwärtigen Quality-Serien mit horizontaler Erzählweise gilt, soll dabei ein filmisches Prequel erhalten. Dieses wird nach Informationen von Deadline vom Film- und Fernsehregisseur Alan Taylor verantwortet, der unter anderem bereits neun Folgen der Serienvorlage gedreht hatte und mit HBO-Projekten wie «Mad Men», «Boardwalk Empire» und «Game of Thrones» für einige weitere Serien mitverantwortlich zeichnete, die bei Serienfans ein äußerst hohes Renommee haben.

Das gilt allerdings nicht unbedingt für die Kinofilme, die unter seiner Regie entstanden sind: Weder «Thor: The Dark World» noch «Terminator: Genisys» sorgten für allzu begeisterte Reaktionen bei Fans und Kritikern, sodass mit Spannung zu erwarten ist, wie er sich bei seinem neuesten Filmprojekt schlagen wird.

Inhaltlich soll im «Die Sopranos»-Film eine im Jahr 1967 verortete Geschichte erzählt werden, in der sich Italo- und Afroamerikaner blutig bekriegen. Geschrieben wurde das Skript zum Drehbuch von David Chase und Lawrence Konner.

Kurz-URL: qmde.de/102090
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDeutsche Kinos müssen Minus von 17 Prozent hinnehmennächster ArtikelQuotencheck: «Kevin Can Wait»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Im Parallelspiel der Real-Gruppe trennten sich Viktoria Pilsen und ZSKA Moskau 2:2! #SkyCL https://t.co/6DiQbLsMj8
Sky Sport News HD
UEFA CHAMPIONS LEAGUE Ronaldo, Pogba, Bale, Lewandowski und viele viele mehr! Alle Tore, alle Highlights der Spie? https://t.co/FawgrpEBMm
Werbung
Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung