#HowToBeSingle
Demnächst im TV
Keine Termine verfügbar.
Zuletzt im TV
Mo., 29.08.2022
02:30 Uhr
RTLZWEI
How To Be Single
Liebeskomödie
So., 28.08.2022
20:15 Uhr
RTLZWEI
How To Be Single
Liebeskomödie
Mo., 27.09.2021
04:10 Uhr
RTLZWEI
How To Be Single
Liebeskomödie
So., 26.09.2021
20:15 Uhr
RTLZWEI
How To Be Single
Liebeskomödie
Sa., 04.07.2020
10:05 Uhr
VOX
How to Be Single
Liebeskomödie
Quoten-Check: Diese Sendung erreichte für VOX mittelmäßige 4,4 Prozent Marktanteil bei 0,26 Millionen Zuschauern. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurde ein guter Marktanteil von 8,8 Prozent ermittelt, was 0,15 Millionen Zuschauern entsprach.
Alle Quotendaten © AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre, BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.

Zum Thema "How To Be Single" 1 – 15 von 32

ProSieben spielt den besten Film-Sonntag

29.08.22 Das «Terminator»-Doppel-Feature sicherte dem Sender aus Unterföhring die besten Zahlen - zur und nach der Primetime! » mehr

gemerkt

Primetime-Check: Sonntag, 28. August 2022

29.08.22 Räumt der «Tatort» wie gewohnt ab oder konnte der «Frühling» tatsächlich kontern? Wie schlugen sich die vier privaten Filme gegen eine Show und ein Reportage-Format? Der Sonntag in Zahlen. » mehr

gemerkt

Blockbuster-Battle: Trio Infernal

28.08.22 Kann Tom Hanks als Robert Langdon Dantes „Göttliche Komödie“ entschlüsseln? Schafft es Arnold Schwarzenegger als T-800 den Rev-9 zu zerstören? Und lernt Dakota Johnson, wie man Single ist? » mehr

gemerkt

Primetime-Check: Sonntag, 26. September 2021

27.09.21 Wie viele Zuschauer sahen die «Berliner Runde» im Ersten und im ZDF an? Überzeugte auch RTL mit der Berichterstattung zur Wahl?
» mehr

gemerkt

ProSieben holt sich mit «Captain Marvel» den Sieg unter den privaten Sendern

27.09.21 Der Sender setzte auch am Wahlabend auf Filme und überzeugte so mit einer Free-TV-Premiere.
» mehr

gemerkt

Blockbuster-Battle: Die Alternative zur Bundestagswahl

26.09.21 Im Fokus steht am heutigen Sonntag selbstredend die Bundestagswahl, doch es gibt auch sehenswerte Alternativen. Dabei sind eine Romcom, ein Piratenfilm und eine Superhelden-Free-TV-Premiere. » mehr

gemerkt

«Biohackers»: Netflix' serieller Sci-Fi-Popcorn-Thriller

20.08.20 Aufgrund der Corona-Pandemie verschoben, nun endlich auf Abruf erhältlich: Die deutsche Netflix-Serie «Biohackers» mit Luna Wedler und Jessica Schwarz. » mehr

gemerkt

«The High Note», oder: First World Problem - Der Film

24.06.20 Eine Musikkomödie nach optimalen Zutaten, konsequent in den Sand gesetzt: «The High Note» besticht mit schönen Aufnahmen von Kalifornien, krankt aber an einem mangelhaften Drehbuch. » mehr

gemerkt

«Endings, Beginnings» - Shailene Woodley sucht sich selbst

19.06.20 In Drake Doremus‘ Romantikdrama «Endings, Beginnings» versucht eine junge Frau durch die Liebe zu zwei unterschiedlichen Männern zu sich selbst zu finden. 1 » mehr

gemerkt

Dakota Johnson steigt bei Olivia Wildes Psychothriller «Don't Worry Darling» ein

14.05.20 Der Cast des Psychothrillers «Don't Worry Darling» wächst weiter. Die Dreharbeiten sollen schon bald beginnen. 1 » mehr

gemerkt

«The Peanut Butter Falcon»: Ein moderner Huckleberry Finn

18.12.19 Ein junger Mann will unbedingt Wrestler werden, während ihn Andere in ein Altersheim stecken möchten. Doch er bricht aus … » mehr

gemerkt

Primetime-Check: Sonntag, 11. August 2019

12.08.19 Wie erfolgreich war Das Erste mit dem «Polizeiruf»? Punktete VOX mit «Promi Shopping Queen»? » mehr

gemerkt

Single-Lady trifft auf «X-Men»

11.08.19 Für den Sonntagabend ist dieses Mal ein bunter Mix geboten: «How to be Single», «The Code – Vertraue keinem Dieb» und «X-Men Apocalypse» sind im Rennen. » mehr

gemerkt

«Gravity», «Batman v Superman» und mehr: Warner Bros. wehrt Fremdkäufer ab

03.01.19 Warner Bros. soll rund 300 Millionen Dollar gezahlt haben, um sich vollständigen Rechte an Hits wie «Mad Max: Fury Road» und «Dunkirk» zu sichern. » mehr

gemerkt

«Suspiria»: Die Neuinterpretation eines Klassikers

14.11.18 Das Original aus dem Jahr 1977 gilt als ein wegweisender Horrorschocker. Nun hat «Call Me By Your Name»-Regisseur Luca Guadagnino «Suspiria» neu interpretiert. Das Ergebnis spaltet. » mehr

gemerkt
zurück «
1 2 3 » weiter

Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung