TV-News

Cantz' Reisedating «Flieg mit mir!» hebt im August ab

von

Guido Cantz verkuppelt Weltenbummler: Die Datingshow «Flieg mit mir!» beginnt ihre Reise in wenigen Wochen im Vorabendprogramm des Ersten.

Hinter den Kulissen

«Flieg mit mir!» ist eine Produktion von i&u TV im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.
Das Erste unternimmt wieder einen Abstecher in die Welt der Kuppelsendungen: Die öffentlich-rechtliche Anstalt, die einst mit «Herzblatt» einen der Klassiker des Genres auf Sendung schickte, startet mit «Flieg mit mir!» demnächst eine Weltentdecker-Datingshow. Das kürzlich angekündigte Format setzt auf Moderator Guido Cantz und hat nunmehr auch ein Sendedatum. Los geht es am Freitag, den 18. August, um 18.50 Uhr. Insgesamt stehen 15 Episoden auf dem Plan, die im wöchentlichen Rhythmus ausgestrahlt werden.

Der Clou an dem Format: Es verbindet Reiselust und Datingspaß mit einer munteren Raterunde: Zwei Kandidaten, ein Mann und eine Frau, wählen zunächst einen Spielpartner aus – jeweils einen Single, der hinter einer Wand steht und über den nur grobe Details verraten werden. Nach und nach wird diese Wand angehoben, sodass langsam auch der Körper sichtbar wird. Bevor man das Gesicht erkennen kann, muss aber eine Entscheidung fallen: Mit wem will man ein Team bilden und im Falle eines Sieges in den Urlaub fliegen?

Im eigentlichen Ratespiel drehen sich die gestellten Fragen um beliebte Urlaubsziele, die örtliche Kultur und gesellschaftlichen Gepflogenheiten. Dem Sieger-Team winkt am Ende eine Urlaubsreise – oder alternativ ein Geldgewinn, wenn der erwählte Quizpartner doch nicht den eigenen Erwartungen entspricht.

Mehr zum Thema... Flieg mit mir! Herzblatt
Kurz-URL: qmde.de/94186
Finde ich...
super
schade
55 %
45 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMinions, Superschurken und Familie nächster ArtikelNDR widerspricht ProSieben-Aussagen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung