Austria

N24 startet Angebot für Österreich

von   |  2 Kommentare

News-Offensive im Alpenland. ProSiebenSat.1 startet dort sogar einen eigenen Nachrichtensender.

Jetzt kommt die Nachrichten-Offensive in Österreich. Noch im Lauf dieses Jahres will der Medienkonzern ProSiebenSat.1 im Alpenland einen Nachrichten- und Dokukanal namens 4 News starten. Als konkretes News-Programm will man den Sender aber nicht verstehen. Vielmehr will man einen Live-Speaker einführen, vergleichbar mit einem Radio-Moderator, der kommende Programme ankündigt und in diesen Parts auch auf aktuelle Nachrichtenlagen eingehen kann. Los gehen soll es im Herbst.

Schon ab dem 1. Mai bekommen die Zuschauer in Österreich eine eigene Version des Senders N24 zu sehen. Der Kanal gehörte einst zu ProSiebenSat.1, wurde dann von seinen Geschäftsführern übernommen und ist nun Teil der Axel-Springer-Familie. 2017 soll der Sender in WELT umbenannt werden. Zunächst aber wird man über den ganzen Tag in einem eigenen Nachrichtenlaufband sowohl österreichische als auch internationale Nachrichten anbieten. Mittelfristig sind auch originär österreichische Sendungen geplant. Hierzu finden derzeit Gespräche mit potentiellen Partnern statt.

Für die Vermarktung des neuen Angebotes kooperiert N24 mit einem Partner vor Ort: Die Goldbach Media Austria GmbH übernimmt den Verkauf der TV-Werbezeiten. Der Marktführer unter Deutschlands Nachrichtensendern ist bereits seit 2013 ergänzend zum deutschen Angebot mit N24 Schweiz auf Sendung.

Kurz-URL: qmde.de/85274
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II: Donnerstagabend mit Traumwertennächster ArtikelKleine Stars: Servus TV, oder: Es prickelt nicht mehr wirklich
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Blue7
29.04.2016 10:34 Uhr 1
Schon witzig, dass man in Deutschland den Sender verkauft und im Ausland wieder neustartet.
MarcusGM
02.05.2016 02:51 Uhr 2
@blue7: N24 wird im Ausland nicht von der ProSiebenSat1 Gruppe betrieben.
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung