TV-News

Ab Weihnachten: Neue Abenteuer mit Bugs Bunny

von

Kürzlich in den USA gestartet, ab Weihnachten auch im deutschen Pay-TV: Die Trickserie «bugs!», in der Bugs Bunny neue Freunde und Feinde findet.

Bugs-Bunny-Fans, die noch nie vom Eichhörnchen Squeaks gehört haben, müssen sich nicht schämen: Der neue beste Freund von Bugs Bunny feierte erst kürzlich in der aktuellen Warner-Trickserie «bugs! - Eine Looney Tunes Prod.» seine Premiere, gemeinsam mit vielen neuen Widersachern für den cleveren Hasen. Der Bezahlsender Boomerang bringt die US-Produktion ab dem 2. Weihnachtstag auch ins deutsche Fernsehen: Von da an gibt es das Format immer samstags und sonntags um 15.10 Uhr zu sehen.

Vorerst sind 26 Folgen der Serie eingeplant, die im Original «wabbit. A Loones Tunes Prod.» heißt und bei Cartoon Network beheimatet ist. Neben den neuen Figuren gibt es auch einige Looney-Tunes-Veteranen zu sehen, darunter den Hahn Foghorn Leghorn, Porky Pig, Wile E. Coyote und Yosemite Sam.

Hannes Heyelmann, Geschäftsführer von Turner in Zentral- und Osteuropa, kommentiert: „Dank unserer engen Zusammenarbeit mit Warner Bros. können wir unseren Zuschauern den weltbekannten Hasen Bugs Bunny in seiner neuen Zeichentrickserie «bugs! - Eine Looney Tunes Prod.» exklusiv als deutsche TV-Premiere präsentieren - und das nur kurz nachdem sie in den USA angelaufen ist.“

Kurz-URL: qmde.de/82216
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUniversal will Angelina Jolie als Frankensteins Braut nächster ArtikelFrüher Vogel, dicker Vogel: «DSDS» kehrt mit einer Folge mehr zurück
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung