TV-News

«Willkommen bei Mario Barth» kehrt zurück

von

Nach dem aktuellen Quotenerfolg von «Mario Barth deckt auf» soll der Comedian auch am Samstagabend wieder für die Quote sorgen.

Ab Samstag, den 22. November 2014, werden insgesamt sechs neue Ausgaben von «Willkommen bei Mario Barth» ausgestrahlt. Die Gäste der ersten Ausgabe werden Guido Cantz, Steffen Henssler und Samu Haber sein. Jede Folge hat eine Laufzeit von 60 Minuten.

In der Vergangenheit erreichte der Berliner Komiker, der mit Anekdoten über seine Freundin berühmt wurde, bis zu 33,6 Prozent in der Zielgruppe. Im Jahr 2014 wurden bislang insgesamt sieben Ausgaben ausgestrahlt, drei Neue sowie vier Wiederholungen. Während die neuen Ausgaben zum Teil noch deutlich über der Marke von 20 Prozent in der Zielgruppe lagen, bauten die vier Wiederholungen deutlich ab.

Während RTL zuletzt häufig etwas Pech mit Sendungen hatte, so zum Beispiel die Show «Rising Star», gelang es zuletzt Barth mit seiner Show «Mario Barth deckt auf» kräftig zu punkten, sodass er zweimal in Folge mehr als 20 Prozent in der Zielgruppe am Mittwochabend zu erreichen.

Kurz-URL: qmde.de/73845
Finde ich...
super
schade
86 %
14 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPeter Pan meets Anna Kareninanächster ArtikelBesser als der Bank-Zins: «Stromberg»-Investoren bekommen Geld zurück
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung