Vermischtes

Janus TV bekommt Verstärkung

von
Die Münchner Produktionsfirma profitiert künftig von der Kreativität Ool Osenbrügges. Er machte zuletzt «Extreme Activity».

Verstärkung für die Münchner Produktionsfirma Janus TV: Ool Osenbrügge wird Janus TV fortan mit seiner Firma Notorious Entertainment unterstützen und unter anderem neue Formate entwickeln wie auch Akquise betreiben. Der gelernte Journalist und jahrelange Entwicklungschef für Tresor-TV und Constantin Entertainment zeichnet sich für eine Vielzahl populärer Produktionen verantwortlich:

So machte er einst unter anderem «Quizfire» für Sat.1, «Clever – Die Show, die Wissen schafft», die «FIFA WM-Ticket-Show» und «Die Lego Show». Für «Extreme Activity» bekam er sogar einen Grimme-Preis.

Seine eigene Firma gründete Ool Osenbrügge 1999, seit 2009 entwickelte er hauptsächlich im Bereich Branded Entertainment. „Als Creative Producer soll er das Angebot von Janus TV um neue Themen und Genres erweitern und die neuen Projekte auch als Executive Producer betreuen“, heißt es in einer am Mittwochnachmittag versendeten Pressemitteilung. Janus macht für kabel eins unter anderem «Abenteuer Leben - täglich Wissen» und «Achtung Kontrolle», für RTL II produziert die Firma «Die Kochprofis».

Kurz-URL: qmde.de/50357
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUS-Quoten Woche 39nächster ArtikelChance verspielt: «Combat Hospital» floppt

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung