Quotennews

Kill die Quote: Gruselfilm auf ProSieben floppt

von
Kein guter Tag für die eigenproduzierten ProSieben-Horrorfilme: «Kill your Darling» holt nur einstellige Marktanteile in der Zielgruppe.

Was mit «Gonger» noch gelang, funktioniert mit anderem Gruselstoff schon nicht mehr: gute Quoten mit klassischen Horrorgeschichten einzufahren. Im Januar 2009 erreichte der heimische Film «Gonger - Das Böse vergisst nie» überraschend gute 16,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. ProSieben versuchte diesen Trend auszubauen - mit «Kill your Darling» funktionierte dies am Montagabend aber nicht.

Um 20.15 Uhr erreichte der Spielfilm 1,47 Millionen Zuschauer und 4,5 Prozent beim Gesamtpublikum ab drei Jahren. In der Zielgruppe wurden 1,10 Millionen bei 8,2 Prozent gemessen. Für eine solch aufwändige Produktion viel zu wenig.



Überraschenderweise erreichte das anschließend um 22.00 Uhr gezeigte «Galileo Spezial» mit 10,1 Prozent einen besseren Marktanteil in der Zielgruppe als der eigentliche Film davor. Insgesamt schauten hier 1,34 Millionen Zuschauer zu. Den besten Marktanteil des Abends bei ProSieben holte Stefan Raab um 23.00 Uhr mit «TV Total», das auf 10,8 Prozent der 14- bis 49-Jährigen kam.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/38083
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDer Quotenmeter.de Hotline-Test: ProSiebennächster ArtikelStarke Quoten für den VOX-Serienabend

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung