Köpfe

Comerford unterstützt Grand Prix-Teilnehmer

von  |  Quelle: NDR
Einst stand sie mit "Texas Lightning" beim Song Contest auf der Bühne, nun soll Jane Camerford "Alex swings Oscar sings!" zum Erfolg verhelfen.

Jane Comerford, die mit "Texas Lightning" selbst schon beim Grand Prix zu sehen war, wird als Artistic Director in Moskau dem Bühnenauftritt von "Alex swings Oscar sings!" den letzten Schliff geben.

"Auf einer riesigen Bühne zu stehen mit dem Wissen, dass jetzt 100 Millionen Menschen zuschauen - das braucht ein gutes Selbstbewusstsein, auch in musikalischer Hinsicht", so Comerford. "Mit meiner Erfahrung will ich Oscar und Alex so gut es geht bei der Vorbereitung unterstützen."



Alex Christensen und Oscar Loya vertreten Mitte Mai Deutschland beim Finale des «Eurovision Song Contest» mit dem Song "Miss Kiss Kiss Bang". Mit ihnen wird Dita von Teese auf der Bühne stehen.

Mehr zum Thema... Eurovision Song Contest
Kurz-URL: qmde.de/34767
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel'GEOlino' erhält Ableger im Fernsehennächster ArtikelWelke & Opdenhövel moderieren Eisfußball
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung