TV-News

Sonja Zietlow testet den IQ der Deutschen

von

Die Moderatorin von «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus» darf am Montagabend auf Sendung gehen.

In der Fronleichnam-Woche darf Hundeliebhaberin Sonja Zietlow wieder live auf Sendung gehen. Am Montag, den 13. Juni 2022, strahlt RTL einen mehrstündigen Intelligenztest aus. «Der große IQ-Test» dauert zwischen 20.15 und 00.00 Uhr an und wird von dem 20-minütigen «RTL Direkt» unterbrochen. Als weiterer Moderator wurde Wigald Boning verpflichtet, wie RTL bestätigte.

Die mehrstündige Fernsehshow wird mit zwei bekannten Gesichtern besetzt sein: Motsi Mabuse und Joachim Llambi sind ebenfalls zu sehen. Derzeit sind die beiden jeden Freitag als «Let’s Dance»-Juroren zu sehen. Dem Duo dürfte es somit nicht schwer fallen, den gesamten Abend fit zu bleiben. Apropos fit: An Fronleichnam gibt es «Endlich Sommer – Die kuriosesten Urlaubsgeschichten» gezeigt.

Die Wundertüte hört sich nach altbekannten Factual-Formaten an: Der Fernsehsender RTL strahlt zwei Stunden lang einen Zusammenschnitt von typischen Deutschen aus, gepaart wird das mit den „lustigsten Pannen unter Palmen, die spektakulärsten Freizeitabenteuer und die unglaublichsten Sommermomente.“ Nach «RTL Direkt» kramt man «stern tv Spezial: Familie Ritter – Ein Leben zwischen Gewalt, Alkohol und Rechtsextremismus» aus dem Archiv. Die Chronik der Karin Ritter und das Versagen der Behörden in der Kleinstadt Köthen wurde erstmals im Herbst 2021 gezeigt.

Kurz-URL: qmde.de/134419
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelChuck Lorre soll CBS neue Serien bringennächster Artikel«Top Dog» geht Mitte Juni weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung