TV-News

Sarah Connor wird neue «The Voice of Germany»-Jurorin

von

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, nun bestätigte Sat.1 und ProSieben den hochkarätigen Neuzugang offiziell. Neben Connor gibt es noch ein weiteres neues Gesicht auf dem Drehstuhl.

Dass es in der kommenden «The Voice of Germany»-Staffel zu einer neuen Jury kommen wird, ist seit Anfang Juni klar. Damals verabschiedete ProSieben und Sat.1 Yvonne Catterfeld, Stefanie Kloß, Rea Garvey und Samu Haber in eine Pause (Quotenmeter berichtete). Unklar blieb aber wie lange diese andauern wird und wer das Quartett ersetzen werde. In den vergangenen Tagen wurde über Sarah Connor als Jurorin spekuliert. Am Freitag bestätigte man nur, was viele bereits annahmen. Connor wird zusammen mit Johannes Oerding in der Jury der elften Staffel sitze.

"«The Voice of Germany» geht mit zwei Coach-Premieren in eine neue Dekade. Sarah Connor und Johannes Oerding leben den «Voice»-Spirit und ich freue mich, dass sie die Show dieses Jahr mit ihrem Musik-Know-How bereichern", kommentierte ProSieben- und Sat.1-Chef Daniel Rosemann die Neuverpflichtungen. Ergänzt werden Connor und Oerding von Mark Forster, der zum fünften Mal in Folge auf dem Drehstuhl Platz nehmen wird, und Nico Santos, der bereits im vergangenen Jahr Teil der Show war.

Einen genauen Sendestart nannte man seitens der Unterföhringer Sendergruppe noch nicht, nur dass es im Herbst losgehen wird. Dann zeigen Sat.1 und ProSieben die Castingshow im Wechsel. Produziert wird «The Voice of Germany» von Bildergarten Entertainment. Lena Gercke und Thore Schölermann werden die Moderation übernehmen.

Kurz-URL: qmde.de/127691
Finde ich...
super
schade
67 %
33 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel„Format ist überholt“: Hugo Egon Balder macht bei «Genial daneben» Schlussnächster ArtikelBaden in kalter Kacke
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung