TV-News

Free-TV-Premiere: ZDF zeigt «Systemsprenger»

von   |  1 Kommentar

Zusätzlich zum Film sind zwei Dokumentationen zum Thema geplant.

Am Montag, den 17. Mai, steht im ZDF alles im Zeichen der „Systemsprenger“, also Kindern, die in kein System passen und selbiges an ihre Grenzen und darüber hinaus bringen. Um 20:15 Uhr steht zunächst die Free-TV-Premiere von «Systemsprenger»  auf dem Plan. Der Film von Nora Fingerscheidt aus dem Jahr 2019, der 2020 acht Deutsche Filmpreise für sich beanspruchen konnte und von der Kritik gefeiert wurde, dreht sich um die Systemsprengerin Benni – gespielt von Helena Zengel. Sie ist laut, wild und unberechenbar und treibt damit ihre Mitmenschen zur Verzweiflung. Auf ihrem Weg durch Pflegefamilien, Wohngruppen und Sonderschulen hat sie eigentlich nur ein Ziel: Sie möchte einfach nur nach Hause. Doch dort wartet ihre heillos überforderte Mutter Bianca – gespielt von Lisa Hagmeister – auf sie.

Die warmherzige Frau Bafané – gespielt von Gabriela Maria Schmeide – vom Jugendamt droht zu verzweifeln. Niemand will Benni mehr aufnehmen. Von der Schule ist sie dauerhaft suspendiert. Nicht einmal der Alltag mit ihr ist zu schaffen: wegen traumatischer Erfahrungen in frühester Kindheit darf niemand ihr Gesicht berühren. Frau Bafané wagt ein letztes Experiment und engagiert Micha – gespielt von Albrecht Schuch –, einen Anti-Gewalt-Trainer für straffällige Jugendliche. Nach anfänglichem Widerstand lässt Benni sich auf Micha ein, und statt einer erneuten Einweisung in die Kinderpsychiatrie ermöglicht er ihr einen gemeinsamen Aufenthalt in der Natur. Drei Wochen Erlebnispädagogik, ohne Strom und fließendes Wasser. Zurück in der Zivilisation möchte Benni bei Micha bleiben, doch der hat selbst eine Familie, die professionelle Distanz droht verloren zu gehen.

Im Anschluss zeigt der Mainzer Sender ab 22:10 Uhr die Dokumentation «Schrei nach Liebe – Wie Kinder zu Systemsprengern werden». Der Film von Liz Wieskerstrauch zeigt die tatsächliche Situation von Kindern und Jugendlichen, die durch das bundesweite Raster an Hilfesystemen fallen, und hinterfragt, warum dies immer wieder passiert. Experten schätzen, dass es in Deutschland bis zu 13.000 Kinder gibt, die als Systemsprenger gelten. Sowohl «Systemsprenger»  als auch «Schrei nach Liebe» ist bereits eine Woche, 10. Mai, in der ZDFmediathek abrufbar. Ebenso wie der Spielfilm «Die Tochter» , der linear in der Nacht von Montag auf Dienstag, 17. Mai, ausgestrahlt wird. Darin ist Helena Zengel in ihrer ersten Rolle zu sehen.

Auch am Folgetag widmet sich das ZDF nochmals dem Thema „Systemsprenger“. Am Dienstagabend ab 22:15 Uhr begleitet die «37°»-Reportage «Wenn Kinder das System sprengen» die beiden verhaltensauffälligen Kinder Luna und Lennard, die aus ihren Familien genommen werden. Beide haben die typische Abstiegsspirale stark verhaltensauffälliger Kinder durchlaufen. Für beide begann eine Odyssee durch die Instanzen der Jugendhilfe. Die knapp 30-minütige Reportage fragt, wo diese Kinder einen Platz finden und wer ihnen Halt im Leben gibt. Lennard und Luna geben dabei einen Einblick in die verlorenen Seelen von Kindern, die sich nirgends angenommen fühlen.

Kurz-URL: qmde.de/125856
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRosen schnuppern mit Helga Beimernächster ArtikelVolle Ladung «Rebecka Martinsson» an Ostern
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
29.03.2021 19:56 Uhr 1
Helena Zengel ist so eine nette, ganz liebe Schauspielerin, noch null abgehoben, obwohl Sie ja gerade mit Tom Hanks nen Western gedreht hat.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung