Blockbuster-Battle

Verzaubert Harry Potter Michael Fassbender und Dwayne Johnson?

von

Zweimal Fantasy und einmal Science-Fiction stehen sich in diesem Battle gegenüber. Kann der junge Harry Potter gegen die geballte Manneskraft von Dwayne Johnson und Michael Fassbender bestehen?

«Jumanji: Willkommen im Dschungel» (RTL, 20:15 Uhr)
Der Kultfilm mit Robin Williams von 1995 bekommt mit diesem Fantasy-Abenteuer eine rundum modernisierte Fortsetzung. Statt eines Brettspiels wie im Vorgängerfilm, zieht in diesem Sequel ein Videogame seine Spieler in die Jumanji-Welt. So landen vier Schüler im abenteuerlichen Dschungel, verwandelt in die Spielcharaktere (u.a. Dwayne Johnson, Jack Black und Kevin Hart). Nur wenn sie das Spielziel erreichen, können sie den Gefahren entkommen.

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 6
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 6
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 28 von 40 Punkten

«Harry Potter und der Stein der Weisen» (Sat.1, 20:15 Uhr)
An seinem elften Geburtstag erfährt der Waisenjunge Harry Potter, dass er – wie seine Eltern – ein Zauberer ist, und beginnt seine Ausbildung an der berühmten Zaubererschule Hogwarts. Dort freundet er sich mit Ron Weasley und Hermine Granger an und kommt mit ihnen einem Geheimnis auf die Spur. Irgendjemand scheint etwas stehlen zu wollen, das hinter einer geheimen Tür von einem dreiköpfigen Monster bewacht wird. Da niemand ihnen glauben will, müssen sie selbst ermitteln. Der Auftakt eines popkulturellen Phänomens, das im 21. Jahrhundert seines gleichen sucht.

Die Bewertung
Quotenmeter.de: /
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 6
IMDB User Rating: 8
Gesamtbilanz: 22 davon 40 Punkten

«Assassin‘s Creed» (ProSieben, 20:15 Uhr)
Michael Fassbender, Marion Cotillard und Jeremy Irons in einer bildgewaltigen Videospiel-Adaption: Der Verbrecher Callum Lynch wird von der Forscherin Sophia vor der Vollstreckung der Todesstrafe befreit. Im Gegenzug muss er im Animus-Projekt mitwirken, das ihn die Erinnerung seines Ahnen Aguilar – ein Auftragsmörder zu Zeiten der spanischen Inquisition – erleben lässt. Er eignet sich Fähigkeiten an, um in der Gegenwart gegen einen der mächtigsten Geheimbünde zu kämpfen. Das Fazit der Quotenmeter-Kritik zum Film: „«Assassin's Creed» greift weder den Verstand, noch das Spaßzentrum gekonnt an, sondern verharrt starr im unästhetischen Schatten der mürrischen Belanglosigkeit.“

Die Bewertung
Quotenmeter.de: 3
Rotten Tomatoes Audience Score: 4
Metascore: 4
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 17 von 40 Punkten

Dieses Battle entscheidet aufgrund einer vollständigen Bewertungspalette die Neuverfilmung von «Jumanji» für sich. Auf Platz zwei landet ein Kinderfilm-Klassiker, der weit über sein Zielpublikum hinaus begeistern kann. Aufgrund einer fehlenden Bewertung reichte es mit drei Wertungen zu 22 Punkten – ein beachtlicher Wert. Etwas abgeschlagen auf dem dritten Rang kommt die Videospiel-Verfilmung «Assassin’s Creed» ins Ziel. Kann Fassbender und Co. auf dem Quotenmarkt etwas reißen? Die Antwort gibt es wie immer am Montagmorgen.

Kurz-URL: qmde.de/125656
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Voice Kids» lässt deutlich nachnächster ArtikelDie letzten Züge des Wintersports sind eingeläutet
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung