Interview

Digital Natives: Isabell Hertel

von

Am Dienstag startet die Eventwoche „Im Visier der Vergangenheit“ des UFA-Serial-Drama-Formats «Unter Uns». Direkt betroffen, davon ist Isabell Hertel. Im Fragebogen verrät sie unter anderem, was sie alles macht, um sich fit zu halten.

Wofür brennst du in deinem Beruf?
Ich liebe es einfach zu spielen! Emotionen, Gestik und Gedanken einer Figur zu leihen und dadurch auch Situationen zu erforschen, in denen man selbst bisher noch nicht war!

Welche Dinge benötigst du im Alltag?
Meine Familie, ein gutes Buch, ein paar Sport-Utensilien und meinen PC.

Wo informierst du dich?
Unterschiedlich, aber meistens schaue ich ein bis zweimal am Tag die Nachrichten. Bei spezielleren Themen natürlich im Netz.

Mit wem aus der Branche möchtest du einmal zusammen arbeiten?
Da habe ich keinen speziellen Wunsch! Ich freu mich einfach auf alles, was da noch kommt!

Welche Lebensweisheit hat dich positiv beeinflusst?
„Der Weg ist das Ziel“

Wie schaltest du abends ab?
Telefonieren mit Familie und Freunden, lesen, oder mit einem guten Game! (lacht)

Wie hältst du dich fit?
Sport ist mir als Ausgleich sehr wichtig! Normalerweise gehe ich dreimal pro Woche ins Fitnessstudio. Ich habe mir aber mittlerweile viele Sport-Utensilien für zu Hause angeschafft und finde diese Möglichkeiten super! Wenn das Wetter passt, gehe ich laufen.

Welche Social-Media-Apps nutzt du?
Instagram

Welches Spiel zockst du gerne auf dem Computer, der Konsole oder dem Smartphone?
Bin kein Handy bzw. Mobile-Zocker! Ich habe einen Gaming-PC zu Hause und damit geht es einmal querbeet durch sämtliche Genres!

Streaming, Abos & Co: Wofür bezahlst du monatlich?
Da gibt’s bei mir nur Spotify! Ganz schön old school, was?

«Unter Uns» – produziert von UFA Serial Drama – ist täglich bei RTL um 17:30 Uhr zu sehen. Zudem stehen die Episoden auf Abruf bei TV Now zur Verfügung. Vom 9. bis 16. März findet die Eventwoche „Im Visier der Vergangenheit“ statt.

Mehr zum Thema... TV-Sender RTL Unter Uns
Kurz-URL: qmde.de/125360
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEin letztes Mal «Willkommen bei Carmen Nebel»nächster ArtikelZweimal Fiction für den TV-Now-April
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung