US-Fernsehen

«Lincoln Lawyer»: Neve Campbell stößt zum Cast hinzu

von

Campbell kommt somit zurück zu Netflix, denn sie war bereits in zwei Staffeln von «House of Cards» zu sehen.

Die Schauspielerin Neve Campbell hat für die Hauptrolle in der neuen Serie «The Lincoln Lawyer» unterschrieben, die Netflix vor Kurzem bestellte. Sie folgt somit auf Manuel Garcia-Rulfo, der die Rolle des Mickey Haller übernehmen wird. Dieser betreibt seine Anwaltskanzlei vom Rücksitz seines Lincoln Town Car.

Campbell wird Maggie McPherson spielen, Mickeys erste Ex-Frau, eine leidenschaftlich engagierte stellvertretende Bezirksstaatsanwältin, die bei den Kollegen als „Maggie McFierce“ bekannt ist, weil sie sich unermüdlich für ihren Job einsetzt. Die Schauspielerin kehrt somit zurück zu Netflix, zuvor war sie in «House of Cards» sehen.

«The Lincoln Lawyer» sollte eigentlich bei CBS laufen, jedoch zog der Sender nach der Pilotsaison den Stecker. Die Serie basiert auf den Bestseller-Romanen des Autors Michael Connellys. A+E Studios werden produzieren.

Kurz-URL: qmde.de/124522
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDisney Channel-Chefin geht zu Netflixnächster Artikel«Sonic the Hedgehog» kommt zu Netflix
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung