Quotennews

Neues «Heimlich verliebt» startet verhalten

von

Am Vorabend hatte RTL noch nicht König Fußball als Ausrede. Auch «Mein Hund, die Kilos und ich» tat sich in Sat.1 schwer. Bei VOX war man dagegen gut unterwegs.

Während es in der Primetime kaum verwunderlich war, dass «Pitch Perfect 3»  nur auf 8,0 Prozent Marktanteil in der klassischen Zielgruppe kam und kaum etwas zu melden hatte, während das Champions League Finale im ZDF lief, galten diese schweren Bedingungen für den Vorabend noch nicht. Doch auch ohne Fußball als Konkurrenz blieb der Kölner Sender schon ab 19 Uhr weit vom Senderschnitt entfernt. Dafür sorgte die neue Sendung «Heimlich verliebt». Denn die Auftaktfolge überzeugte nur insgesamt 1,59 Millionen Zuschauer, davon 0,49 Millionen 14- bis 49-Jährige. 6,6 Prozent auf dem Gesamtmarkt und 7,9 Prozent bei den Umworbenen waren das maue Resultat der Premiere. Da muss in den kommenden Wochen noch mehr kommen.

Auch in Sat.1 hatte man bereits am Vorabend Probleme. Dort war die neue Show «Mein Hund, die Kilos und ich» auch mit der zweiten Folge klar vom Senderschnitt entfernt, auch wenn Reichweite und Marktanteile etwas nach oben gingen. Insgesamt 0,83 statt 0,70 Millionen sind für das Sat.1-Programm um 17.45 Uhr weiter zu wenig. Auf dem Gesamtmarkt bewegte sich das neue Format mit 4,2 statt 4,1 Prozent auf der Stelle. Lediglich das klare Plus bei den 14- bis 49-Jährigen gibt einen kleinen Hoffnungsschimmer. Dort verbesserte sich die zweite Episode mit 0,32 Millionen Zusehern um 1,1 Prozentpunkte auf ausbaufähige 6,2 Prozent.

Im Gegensatz zu RTL und Sat.1 hatte VOX aus der zweiten Reihe mit dem Vorabendprogramm keine Probleme. «Einmal Camping. immer Camping» erwies sich als Zuschauermagnet und lockte um 18.10 Uhr insgesamt 1,14 Millionen Fernsehende an. VOX durfte sich über schöne sechs Prozent des Gesamtmarkts freuen. Auch in der klassischen Zielgruppe lief es für die Siedlung spitze. Dort waren starke 8,1 Prozent durch 0,39 Millionen werberelevante Zuschauer das Resultat.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/120856
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelChampions League drängt «Promi Big Brother» auf Senderschnitt zurücknächster ArtikelShowtime und Sky legen Neuauflage von «Penny Dreadful» zu den Akten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung