TV-News

Nitro 20/21: Starke Frauen, mehr Durchblick und echte «Nitronauten»

von

Natürlich kommt beim Männersender in der kommenden Saison auch der Sport nicht zu kurz.

Seinem Motto treu bleiben und kerniges Factual zeigen möchte der Männersender Nitro auch in der anstehenden Fernsehsaison. Am Montag wurde bekannt, dass der Sender dafür zahlreiche neue Produktionen in der Pipeline hat. Den ‚Wissensblock‘ am Samstagmittag möchte der Sender mit dem Format «Quantum – So tickt die Welt» stärken. Darin taucht Nitro in unterschiedlichste Themengebiete ein, klärt Fragen des Alltags und bereitet hochkomplexe Sachverhalte so auf, dass jeder etwas lernen kann. Die Devise: Durchblick statt Halbwissen! Und auch in der neuen Wissensshow «Nitronauten» verspricht der Privatsender „Antworten auf faszinierende Fragen – und jede Menge Experimente. Hier wird geschraubt, geflext und gezündet bis kein Arzt mehr kommen will.“

Während die Dokureihen «Axel & Micha – Die Zwei vom Schrauberhof» und «Die Tuning Profis» fortgesetzt werden, kommt ein neues Format hinzu, das offenbar Kabel Eins Konkurrenz machen soll. Auch dort sind – unter anderem am Sonntagabend – starke Frauen zu sehen. Die neue Dokureihe «Gut gebaut – Mörtel, Mädchen und Maschinen» zeigt starke Frauen, die auf gigantischen Maschinen schuften. Ob Radlader, Raupe oder Muldenkipper – kein Fahrzeug ist ihnen zu groß, keine Baustelle zu dreckig, keine Aufgabe zu schwer. Die taffen Ladys leben die schönsten Baggerträume! Immer sitzt ihnen die Zeit im Nacken, doch die Frauen lieben ihre aufwühlenden Jobs und geben täglich alles im Führerhaus.

Im Bereich US-Serie verstärkt sich Nitro mit der Neuauflage von «The Twilight Zone», während man im Sport auf Bewährtes setzt. Noch bis Sommer 2021 zeigt man am Montagabend Bundesliga-Highlights, man bleibt weiterhin bei der UEFA Europa League am Ball und plant eine Live-Übertragung des ADAC Total 24h-Rennens. Von Start bis Ziel zeigt der Männersender über 25 Stunden am Stück Nonstop-Live-Rennaction.

Kurz-URL: qmde.de/119978
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTV-Saison 20/21: TV Now sieht sich als ‚Mainstreamer‘nächster ArtikelVOX 20/21: Neuer Tierschützer, neues Datingformat und ein ungewöhnliches Generationen-Event
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung