TV-News

VOX heißt «Die Pferdeprofis» wieder willkommen

von

Die Dokureihe kehrt im Spätwinter auf ihren angestammten Sendeplatz zurück.

Bühne frei für «Die Pferdeprofis». Während sich zahlreiche Tier-Shows mit dem Wohl von Hunden oder Katzen befassen, setzt sich dieses Format für Pferde ein. Acht neue Folgen der Produktion will der Kölner Kanal VOX zeigen, der Staffelauftakt ist für Samstag, 16. Februar geplant. Somit übernimmt die Pferde-Sendung von «Harte Hunde», das aktuell am Samstagvorabend um 19.10 Uhr beim Kölner Privatsender beheimatet ist.

Die neuen Folgen der Pferde-Doku bringen auch ein neues Gesicht mit sich. Pferde sind Katja Schnabels große Leidenschaft. Als Kind bekommt sie ihr erstes Pferd und weiß schon früh, wie wichtig der richtige Umgang mit dem Vierbeiner für eine gesunde Pferd-Mensch-Kommunikation ist. Heute ist die 35-Jährige selbstständige Pferdewissenschaftlerin, Horsemanship-Trainerin, Osteopathin und Ausbilderin – und künftig ein Team mit Bernd Hackl in der VOX-Coaching-Doku. Schnabel ersetzt somit Pferdetrainerin Sandra Schneider.

Die Ausstrahlung der Coaching-Doku zu Beginn eines Jahres ist für VOX inzwischen schon eine kleine Tradition geworden. 2018 wurden insgesamt 13 Ausgaben – First- und Re-Runs – ausgestrahlt. Die Zielgruppen-Quoten lagen hier bei zwischen 5,4 und 8,4 Prozent. Somit war die Sendung für den in Köln ansässigen Kanal durchaus ein Erfolg. Die stärkste Episode kam auf 1,5 Millionen Seher.

Kurz-URL: qmde.de/106748
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUnter anderem mit Thomas Gottschalk: VOX zeigt neue «Vertretungslehrer»-Geschichtennächster Artikel«Bad Banks»: Erste Klappe für Staffel zwei gefallen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung