TV-News

waipu.tv rettet GoldStar TV

von

Der Schlagerkanal wird zwar bei Sky Deutschland abgeschaltet, doch die IPTV-Plattform waipu.tv eilt zur Rettung.

Ende Oktober schlägt für GoldStar TV die letzte Stunde – zumindest bei Sky. Wenn der vornehmlich auf Volksmusik und Schlager fokussierte Kanal beim Pay-TV-Anbieter abgeschaltet wird, ist dies entgegen erster Mutmaßungen allerdings nicht sein endgültiges Aus. Wie waipu.tv mitteilt, wird die IPTV-Plattform den Sender vom 1. November an über den Äther schicken und somit nahtlos fortführen.

Zum waipu.tv-Launch von GoldStar TV wird der Kanal kurzfristig allen Nutzern des Services kostenlos angeboten. waipu.tv ist ein Dienst der in München sitzenden Exaring AG.

Neben Musikclips und Musikmagazinen gibt es bei GoldStar TV auch Konzertaufzeichnungen und gelegentliche Live-Konzerte zu sehen. Beheimatet ist der 2000 erstmals auf Sendung gegangene Kanal in Ismaning. Zu den Moderatoren des Senders gehören Uwe Hübner, Sarah Valentina Winkhaus und Frederic Meisner.

Kurz-URL: qmde.de/96643
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThriller mit Felicitas Woll: Sat.1 betritt im November «Das Nebelhaus»nächster Artikel«Die Familie»: Doppelbödige Suspense im Wald
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung