Quotennews

«Catching Fire» setzt sich an die Spitze

von

Eine Wiederholung von «Die Tribute von Panem – Catching Fire» holt für ProSieben den Tagessieg in der Zielgruppe.

Filmfacts «Die Tribute von Panem - Catching Fire»

  • Regie: Francis Lawrence
  • Produktion: Nina Jacobson, Jon Kilik
  • Drehbuch: Simon Beaufoy, Michael deBruyn
  • Darsteller: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Elizabeth Banks, Lenny Kravitz, Philip Seymour Hoffman, Jeffrey Wright, Stanley Tucci, Donald Sutherland
  • Musik: James Newton Howard
  • Kamera: Jo Willems
  • Schnitt: Alan Edward Bell
Über ein halbes Jahr nach Kinostart des finalen «Tribute von Panem»-Films ist das «Panem»-Fieber noch längst nicht abgeklungen: ProSieben zeigte am Sonntagabend ab 20.15 Uhr ein weiteres Mal den zweiten Part der dystopischen Saga. 1,93 Millionen Werberelevante schalteten «Die Tribute von Panem – Catching Fire»  ein, womit der Film mit Jennifer Lawrence das gefragteste Programm des Tages in der Zielgruppe darstellte. Für den Münchener Privatsender sprangen starke 17,9 Prozent Marktanteil heraus.

Insgesamt wurden 2,90 Millionen Gesamtzuschauer gemessen, was in eine Sehbeteiligung von sehr tollen 9,6 Prozent mündete. Direkt im Anschluss ging es mit düsteren Zukunftsvisionen weiter: «V wie Vendetta»  hielt ab 23.05 Uhr 1,27 Millionen Interessenten vor der Mattscheibe. 0,91 Millionen der Zuschauer waren Teil der Zielgruppe.

Bei den Fernsehenden ab drei Jahren kamen 8,9 Prozent Marktanteil zustande, die Werberelevanten verfolgten die Comicadaption zu 14,3 Prozent. Auch am Vorabend lockte ProSieben viele Menschen an: «Galileo Big Picture» kam ab 17.10 Uhr auf 6,7 respektive 12,7 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/85593
Finde ich...
super
schade
85 %
15 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHistorisches Formel-1-Rennen aus Quotensicht zweischneidige Sachenächster ArtikelSat.1: «The Biggest Loser» stark wie seit 2012 nicht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung