Primetime-Check

Montag, 18. April 2016

von

Das ZDF sicherte sich mit einem Krimi den Tagessieg, in der zweiten Reihe punktete kabel eins.

6,77 Millionen Fernsehzuschauer und 20,5 Prozent Marktanteil verzeichnete das ZDF mit dem Spielfilm «Die Toten vom Bodensee - Stille Wasser». Auch beim jungen Publikum war die Produktion gefragt, denn es sahen 1,24 Millionen Menschen zu, elf Prozent Marktanteil wurden ermittelt. Mit diesen Werten konnte das «heute-journal» nicht mithalten, 4,09 Millionen Zuschauer ließen sich informieren. Mit 13,8 Prozent bei allen sowie 7,8 Prozent beim jungen Publikum lief das Nachrichtenmagazin allerdings immer noch gut. 1,97 Millionen Zuschauer schalteten ab 22.15 Uhr noch bei «Mission: Impossible - Phantom Protokoll» ein, die US-Produktion ergatterte 11,7 Prozent und sorgte für 9,2 Prozent beim jungen Publikum.

«Wer wird Millionär?» lockte nur 4,70 Millionen Zuschauer an, mit 14,2 Prozent war die Sendung allerdings immer noch ein Erfolg. «Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurants» unterhielt nur 2,74 Millionen Zuschauer, der Marktanteil fiel auf enttäuschende 8,8 Prozent. Bei den jungen Zuschauern kamen die RTL-Formate auf passable 11,5 sowie 11,9 Prozent Marktanteil. Im Ersten holte der «Reise-Check» mit dem Thema Billigflieger 2,34 Millionen Zuschauer, mit 7,1 Prozent bei allen sowie 6,6 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen gewann man keinen Blumentopf. Die Talkshow «Hart aber fair» lief mit 3,20 Millionen Zuschauern und 10,1 Prozent zwar besser, bei den jungen Zuschauern blieben aber nur 4,9 Prozent dran. Schließlich sorgten die «Tagesthemen» noch für 3,02 Millionen Zuschauer und 12,6 Prozent Marktanteil, bei den 14- bis 49-Jährigen lief es mit 5,8 Prozent etwas besser.

Alte Folgen von «The Big Bang Theory» brachten ProSieben 1,55 sowie 1,74 Millionen Zuschauer, in der Zielgruppe wurden 12,2 sowie 13,2 Prozent Marktanteil ermittelt. Die Show «Prankenstein» mit Lena Gerke interessierte danach nur 1,16 Millionen Zuschauer, der Marktanteil beim jungen Publikum fiel auf neun Prozent. Mit «Cirus HalliGalli» sank das Interesse auf 0,97 Millionen Zuschauer, aufgrund der späten Uhrzeit lag der Marktanteil in der Zielgruppe bei 10,7 Prozent.

«Detective Laura Diamond» macht am Montag eine gute Figur: Zwei neue Folgen in Sat.1 verbuchten 2,34 und 2,40 Millionen Zuschauer, bei den Werberelevanten kann man mit 10,4 und 10,5 Prozent zufrieden sein. Sherlock Holmes kam im Anschluss mit «Elementary» nur auf 1,54 Millionen Zuschauer, die Serie generierte bei den jungen Leuten nur 8,5 Prozent. kabel eins setzte am Montagabend auf Sylvester Stallone: «Demolition Man» lockte 1,39 Millionen Zuschauer an, in der Zielgruppe wurden 7,4 Prozent Marktanteil eingefahren. Um 22.30 Uhr interessierten sich 0,84 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sowie sieben Prozent der jungen Leute für die Dokumentation «Die Stallone»-Story.

So erfolgreich lief es bei RTL II nicht: «Die Geissens» und «Daniela Katzenberger» brachten es auf 1,07 sowie 1,48 Millionen Zuschauer, in der Zielgruppe fuhr man 6,0 respektive 7,6 Prozent Marktanteil ein. «Sarah & Pietro» kamen ab 22.15 Uhr nur auf 6,4 Prozent Marktanteil. Schlusslicht am Montag war VOX, mit einer kurzfristigen Programmänderung: «Battle Creek» startete mit einer Doppelfolge: 0,56 und 0,63 Millionen Menschen schauten zu, in der Zielgruppe versagte die Serie mit katastrophalen 2,5 und 2,6 Prozent Marktanteil. Im Anschluss stieg das Interesse mit «Night Shift» auf 4,5 Prozent ein.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/85048
Finde ich...
super
schade
77 %
23 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Studio Amani»: Niedrigste Zuschauerzahl der Staffelnächster ArtikelNeuer Renner? Mega-Quoten für «Rex»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung