Köpfe

«GZSZ»-Darsteller wechselt die Lager

von

Von RTL ins Erste zieht es Jascha Rust. Der Jungschauspieler wird bald in «In aller Freundschaft» zu sehen sein.

Bei «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» feierte Jascha Rust als Zac Klingenthal seinen Durchbruch. Bald bricht der Jungschauspieler jedoch zu neuen Ufern auf, die fernab des Privatfernsehens liegen. Rust soll schon bald den Cast von «In aller Freundschaft»  bereichern. Über den Ausstieg aus der RTL-Daily Soap ist von Seiten Rusts nichts weiter bekannt. In einer Videobotschaft bedankte sich der Darsteller jedoch für die gesammelten Erfahrungen. Laut ARD wird er „mit seiner unangepassten Art der Albtraum jeder Oberschwester und zugleich der Liebling vieler Patienten.“

Ab April 2015 werden die Zuschauer des Ersten Rust als festen Bestandteil der Sachsenklinik sehen. Die Krankenhausserie stand in jüngerer Vergangenheit ganz im Zeichen der Verjüngung. Die ARD verkündete bereits vor einiger Zeit ein Spin-Off der Serie unter dem Namen «In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte» ins Rennen zu schicken, die den kriselnden Vorabend auffrischen sollen. Mit jungen Ärzten ist sicherlich auch eine jüngere Zielgruppe anvisiert. Vorerst plant die ARD mit 42 Episoden im Jahre 2015.

Weitere Anzeichen für die Verjüngung des Formats finden sich in den Abgängen von Darstellern wieder, die «In aller Freundschaft»  lange Zeit mitprägten. Zu den scheidenden Darstellern zählen Maren Gilzer und Jutta Kammann. "Kris wird in der Sachsenklinik richtig für Alarm sorgen", gab Rust im Dialog mit der "BILD" bekannt. "Schon bei meinem ersten Besuch in Leipzig hatte ich den Eindruck, dass ich hier richtig bin - da arbeitet ein wirklich cooles Team." Wird sich Rust also künftig ganz den „Öffis“ verschreiben? Gegenüber RTL betonte der Mime anlässlich seines Abschieds noch: "Man sieht sich immer zweimal im Leben."

Kurz-URL: qmde.de/72509
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDas Fernweh der US-Seriennächster Artikel«Unter Uns» mit neuem Vorspann

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung