Quotennews

Guter Start für «Gefragt - Gejagt»-Special

von

Der Auftakt in die dritte Staffel der Quizshow macht schon einmal Lust auf mehr: Mit einer XXL-Ausgabe überzeugte Alexander Bommes zur Primetime. Nur bei den Jüngeren haperte es noch leicht.

Auftaktquoten von «Gefragt - Gejagt»

  • S1: 0,75 Mio. (3,5% / 1,4%)
  • S2: 0,74 Mio. (4,0% / 2,5%)
Werte der jeweils ersten Folge beider Staffeln.
Während das Erste Deutsche Fernsehen seit Jahren nach einem geeigneten Show-Format für den Vorabend sucht, feiert «Gefragt - Gejagt»  im Norddeutschen Rundfunk regelmäßig Quotenerfolge (siehe auch Infobox). Nachdem die ersten beiden Staffeln mit sechs bzw. acht Ausgaben bereits exzellente Einschaltquoten verbuchten, weitete der Sender die Produktion abermals aus: Nun sollen insgesamt sogar 13 neue Folgen ausgestrahlt werden. Mit einer XXL-Ausgabe zu Beginn zahlte die von Alexander Bommes moderierte Quizshow das gesteigerte Vertrauen des Senders bereits mit sehr zufriedenstellenden Einschaltquoten zurück.

Durchschnittlich sahen 0,77 Millionen Menschen die 90-minütige Ausstrahlung, was einem sehr guten Marktanteil von 3,3 Prozent entsprach. Zum Vergleich: Im Normalfall kommt die öffentlich-rechtliche Sendeanstalt nur auf rund 2,5 Prozent aller Fernsehenden ab drei Jahren. Nicht ganz so beeindruckend waren allerdings die 1,1 Prozent bei 0,08 Millionen Interessenten, die in der Altersgruppe der 14- bis 49-Jährigen zu Buche standen. Hier lag man lediglich auf Höhe des Senderschnitts und hatte in der Vergangenheit bereits deutlich stärkere Werte vorzuweisen.

In den kommenden Wochen muss sich dann zeigen, ob das Format auch in dieser hohen Schlagzahl seine Zugkraft halten oder sogar noch ausbauen kann. Die neuen Folgen sind ab dem kommenden Samstag immer gegen 22 Uhr im Anschluss an Wiederholungen der Spielshow «Das ist spitze!»  zu sehen - der Neuauflage von «Dalli Dalli» , die ebenfalls beim NDR gestartet war und nach großen Erfolgen den Sprung in die Primetime des Ersten Deutschen Fernsehens geschafft hat.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/72223
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWacken-Jubiläum rockt bei 3satnächster ArtikelZweite «Grillshow» fällt komplett durch

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung