Quotennews

«Der Hobbit» punktet bei Sky

von

Der Fantasy-Streifen bescherte Sky Cinema bei seiner ersten Ausstrahlung starke Zuschauerzahlen. Das galt nicht für eine US-Serie beim Bezahlsender TNT Serie.

„Willkommen in Mittelerde“ hieß es in den vergangenen Tagen auf der Plattform von Sky – die Spielfilmsender des Abo-Unternehmens zeigten jüngst verschiedene «Herr der Ringe»-Produktionen, um auf die TV-Premiere von «Der Hobbit» einzustimmen. Die Produktion lief am Sonntag um 20.15 Uhr erstmals auf Sky Cinema (HD) – und ist ab sofort auch via Sky Go und auf Sky Anytime verfügbar.

Am Sonntag sahen zur besten Sendezeit im Schnitt 0,35 Millionen Menschen ab drei Jahren ein – ein starkes Ergebnis für den Filmsender. Insgesamt kam man somit auf gute 1,1 Prozent Marktanteil. Der überwiegende Teil des Publikums war zwischen 14 und 49 Jahren alt: In dieser Gruppe wurde eine Reichweite von 0,25 Millionen generiert: Die Quote lag bei 1,9 Prozent.

Keinen Erfolg hatte hingegen der Sender TNT Serie: Dort gab es ab 20.15 Uhr eine Folge der Serie «Motive» zu sehen, die aber laut Quotenausweisung keine Zuschauer hatte. Entsprechend lagen die Quoten sowohl beim Gesamtpublikum als auch bei den Umworbenen bei schlechten 0,0 Prozent.

Mehr zum Thema... Der Hobbit Herr der Ringe Motive
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/66853
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPopcorn & Rollenwechsel: Captain Jack of the Caribbeannächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 20. Oktober 2013

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung