Quotennews

Sat.1 nutzt Schwäche von ProSieben aus

von

«Criminal Minds» führte Sat.1 am Donnerstag zum Primetime-Sieg in der werberelevanten Zielgruppe. «The Cop» blieb stabil.

In den vergangenen Wochen ging der Primetime-Sieg am Donnerstag – nicht zuletzt dank des starken Abschneidens von «Got to Dance» – stets an ProSieben. In dieser Woche jedoch startete der Münchner Privatsender seine neue Kuppelshow «Catch the Millionaire» und erreichte damit zum Auftakt doch recht enttäuschende Einschaltquoten (wir berichteten). Diese Schwäche machte sich ausgerechnet Schwestersender Sat.1 zum Vorteil. Folglich wurde der Krimiabend von Sat.1 zum beliebtesten Programm bei den 14- bis 49-Jährigen:

«Criminal Minds» war mit Zielgruppen-Marktanteilen von 12,2 und 14,0 Prozent in den Abend gestartet, die absolute Zuschauerzahl steigerte sich von 1,83 auf 2,24 Millionen. In der vergangenen Woche lagen die Marktanteile für die Doppelfolge im Bereich von elf Prozent.

Für gute Nachrichten sorgt auch weiterhin das um 22.15 Uhr gezeigte «The Cop – Crime Scene Paris» . Die Krimiserie mit Jean Reno erreichte in der dritten Woche 10,7 Prozent Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten, womit man binnen Wochenfrist nicht mehr als 0,1 läppische Prozentpunkte abgeben musste. Ein Re-run von «Navy CIS»  rutschte zum Abschluss des Abends hingegen in den einstelligen Bereich ab; 9,9 Prozent der Jungen sahen um 23.18 Uhr zu.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/65025
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 18. Juli 2013nächster ArtikelRTL II: Gescripteter Erfolg ungebrochen

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung