Primetime-Check

Sonntag, 17. Februar 2013

von

Wie stark lief «Absolute Mehrheit» und wie schlug sich der «Tatort» gegen «Der Herr der Ringe 3»?

Die meisten Zuschauer am Sonntagabend ergatterte einmal mehr der «Tatort». Eine neue Ausgabe aus Österreich fand ab 20.15 Uhr 8,57 Millionen Krimi-Freunde ab drei Jahren und 2,68 Millionen zwischen 14 und 49 Jahren. Für Das Erste bedeutete dies sehr gute 22,9 Prozent Marktanteil insgesamt und 17,8 Prozent bei den Jüngeren. «Günther Jauch» kam mit seinem Polittalk im Anschluss auf 4,71 Millionen Gesamtzuschauer, der Marktanteil sank auf 15,9 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 1,06 Millionen Zuschauer und 8,4 Prozent Marktanteil gemessen. Den zweiten Rang beim Gesamtpublikum holte sich «Wer liebt, lässt los» im ZDF. Das Melodram reizte 6,07 Millionen zum Einschalten, dies entsprach einer Sehbeteiligung von 16,2 Prozent. Bei den Jüngeren kamen 7,9 Prozent zustande. Das «heute-journal» informierte im Anschluss 15,1 respektive 8,0 Prozent der Fernsehenden, ehe «Kommissarin Lund – Das Verbrechen III» noch auf 3,10 Millionen Interessenten und 13,7 beziehungsweise 6,6 Prozent kam.

Der größte Zuschauermagnet bei den Werberelevanten war am Sonntagabend das Drama «Blind Side – Die große Chance», das 2,82 Millionen 14- bis 49-Jährige zu ProSieben lockte. Insgesamt waren 3,55 Millionen Fernsehnutzer ab 20.15 Uhr am Ball. Starke 10,4 Prozent waren somit für den Münchener Sender bei allen drin, in der Zielgruppe wurden sehr tolle 20,1 Prozent erzielt. Stefan Raab profitierte von diesen Werten nicht: Sein Polittalk «Absolute Mehrheit» gab im Anschluss auf gute 5,2 Prozent insgesamt und unterdurchschnittliche 9,1 Prozent bei den Umworbenen ab. Die Reichweite betrug 0,80 Millionen Neugierige, davon befanden sich 0,63 Millionen im kommerziell wichtigen Alter. RTL erkämpfte sich derweil mit «Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs» 2,18 Millionen Zuschauer, was mageren 7,6 Prozent entsprach. Bei den 14- bis 49-Jährigen sorgten 1,53 Millionen Fantasy-Freunde für beschauliche 12,7 Prozent.

Sat.1 feierte unterdessen einen weiteren gelungenen Crime-Sonntag: «Navy CIS» eröffnete den Serienabend mit 3,93 Millionen Zuschauern und sehr guten 14,9 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen. «The Mentalist» baute ein wenig ab, lief mit 3,51 Millionen insgesamt und 13,8 Prozent in der Zielgruppe weiterhin auf ähnlichem Niveau, ab 22.15 Uhr erzielte «Hawaii Five-0» dann 2,45 Millionen und 12,6 Prozent. Mäßig sah es wiederum für VOX aus: 1,57 Millionen Kochbegeisterte schalteten ab 20.15 Uhr die «Promi Kocharena» ein, die es auf mäßige 4,8 Prozent insgesamt und 5,8 Prozent bei den Werberelevanten brachte.

Kaum besser lief es für RTL II, wo der Spielfilm «Die Wiege der Sonne» 1,20 Millionen Fernsehende für sich begeisterte. 3,5 Prozent standen gesamt zu Buche, 4,8 Prozent wurden bei den 14- bis 49-Jährigen eingefahren. «Jonah Hex» verbesserte sich im Anschluss auf 3,9 und 5,7 Prozent, die Reichweite belief sich ab 22.50 Uhr auf 0,63 Millionen Western-Fans. «Faktor 8 – Der Tag ist gekommen» zu guter Letzt, zog 1,20 Millionen Fernsehende zu kabel eins. Mit 3,4 und 4,0 Prozent lief der Thriller auf mäßigem Niveau.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/62141
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Homeland» hält starkes Niveaunächster ArtikelMaggie Simpson greift nach (Quoten-)Gold

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Chris Lymberopoulos
RT @SkySportDE: Rudi Völler will von einem "Endspiel" für Heiko Herrlich gegen Stuttgart nichts wissen. @Sky_ChrisL #skybuli #Bayer04 #Leve?
Sky Ticket
Freut ihr euch auf #JudithGrimes? Heute endlich eine neue Folge #TheWalkingDead streamen mit Sky Ticket. #TWDaufFOX https://t.co/D5Psc7FKXl
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung