TV-News

RTL bringt neues «Verzeih mir!» auf die Schirme

von
Die neuen Folgen des Emotainment-Formats werden von Vera int-Veen präsentiert. Im November geht es los.

Vera int-Veen wird in der Endemol-Produktion «Verzeih mir!» auf die zu Sat.1 gewechselte Julia Leischik folgen. Ab Sonntag, den 13. November 2011, plant RTL mit sechs neuen Folgen des Formats, die auf dem gewohnten Sendeplatz am Sonntag um 19.05 Uhr gezeigt werden. Somit hat der Kölner Sender diesen Slot bis Ende des Jahres bestückt.

Sechs Folgen einer ersten Staffel zeigte RTL Anfang 2011 – nach einem mageren Start mit nur rund vierzehneinhalb Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen steigerte sich die Emotainment-Sendung auf bis zu 22 Prozent Marktanteil. Auch deshalb kann sie als Erfolg verbucht werden.

„Den Zuschauer erwarten viele emotionale Geschichten, bei denen Menschen um Verzeihung bitten wollen. Dabei geht es um viele verschiedene Fälle, die eigentlich alle unglaublich sind, weil sich geliebte Menschen aufgrund eines Fehlers oder Missverständnisses jahrelang nicht gesehen haben und nun endlich den Mut gefunden haben, «Verzeih mir»  zu sagen“, so Vera int-Veen zu den neuen Folgen. Die TV-Moderatorin wird für RTL auch weiterhin Formate wie «Helfer mit Herz»  und «Schwiegertochter gesucht» .

Kurz-URL: qmde.de/52417
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRomina Becks wird neue VIVA-VJanenächster ArtikelRTL macht Comedy-Casting

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung